Meisterkonzert

David Geringas-Cello, Thomas Albertus Irnberger-Violine, Paul Kaspar-Klavier  

Am Schloss 9
17406 Stolpe

Tickets ab 18,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Förderverein Usedomer Musikfreunde e.V., Maxim-Gorki-Straße 13, 17424 Seebad Heringsdorf, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

David Geringas Violoncello
Thomas Albertus Irnberger Violine
Paul Kaspar Klavier

ALFRED SCHNITTKE: Klaviertrio
ANATOLIJUS ŠENDEROVAS: „Lied und Tanz” für Klaviertrio
ANTONÍN DVORAK: Klaviertrio Nr. 4 e-Moll op. 90 „Dumky”

Seit Kindheitstagen in Vilnius sind der Cellist David Geringas und der Komponist Anatolijus Šenderovas Freunde. Beide sind zu glänzenden Kulturbotschaftern ihres Heimatlandes Litauen geworden. Das Meisterkonzert auf Schloss Stolpe stellt die ausdrucksstarke Musik von Šenderovas in einen europäischen Kontext, der beide Kosmopoliten prägte, im Leben und in der Kunst.
Eröffnet wird damit der traditionelle Meisterkurs des Ostseemusikforums, zu dem sich junge Cellisten eine Woche lang im Schloss treffen.

Ort der Veranstaltung

Schloss Stolpe
Am Schloss 9
17406 Stolpe
Deutschland
Route planen

Wie aus einem Märchen in die Realität herübergeholt wirkt Schloss Stolpe mit seinen Türmen und dem Eingangsportal. Das historische Gemäuer Schloss Stolpes ist eines der ältesten Baudenkmäler Usedoms und wertvoller kultureller Veranstaltungsort für die Insel.

Bereits seit dem 13. Jahrhundert existiert Gut Stolpe und wurde später im Stil der Hochrenaissance erweitert. Über die Jahrhunderte hinweg erhielt es durch weitere Renovierungen seinen heutigen Charakter: schlossähnlich, im Stil des Historismus und mit Anleihen aus Barock.

Nach langem Leerstand wird Schloss Stolpe seit einiger Zeit wieder mit Leben gefüllt. In den historischen Mauern finden Lesungen, Vorträge oder Konzerte einen festlichen Rahmen, der einen noch dazu in längst vergangene Zeiten entführt.