Meier´s Clan - Saxophonquartett - Klassik - Jazz - Pop

Ralf Benschu, Matthias Wacker, Mark Wallbrecht und Sebastian Hillmann  

Hohepfortewall 1
39104 Magdeburg

Tickets from €14.20

Event organiser: FestungMark Betriebsgesellschaft mbH, Hohepfortewall 1, 39104 Magdeburg, Deutschland

Select quantity

Einheitskategorie

Normalpreis

per €14.20

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges
print@home after payment
Mobile Ticket
Mail

Event info

Meier´s Clan kommt aus Potsdam. Seit nunmehr 19 Jahren spielt das Ensemble regelmäßig in unveränderter Besetzung.
Angefangen hat alles mit einem spontanen Ständchen zum 70. Geburtstag von Werner Meier, dem gemeinsamen Lehrer von Ralf Benschu, Matthias Wacker, Mark Wallbrecht und Sebastian Hillmann, zu dem sich die vier Saxophonisten nach Jahren wieder zusammenfanden.

Das gemeinsame Musizieren gefiel und so wurde der Geburtstag gleichzeitig zum Gründungstag des Saxophonquartetts. Was lag also näher, sich nach ihrem damaligen Lehrer zu benennen, bei dem alle Vier an der Potsdamer Städtischen Musikschule die Grundausbildung für ihre spätere musikalische Laufbahn erhielten?

Waren in den letzten Jahren Filmmusiken und Musik von J.S. Bach und L. Bernstein Thema der Konzerte, wird das diesjährige Programm von Meier´s Clan eine bunte Mischung von alten und ganz neuen Titeln aus dem breitgefächerten Repertoire sein. Barockmusik von J.S. Bach, Jazzklassiker von Ch. Parker bis hin zu Hits von St. Wonder und Sting werden im Programm erklingen.
Dabei bewegen sich die Musiker im Raum und geben dem Zuhörer so neue optische und akustische Eindrücke.

Eigenwillige Arrangements, geschrieben von Mark Wallbrecht, geben dem Quartett seinen besonderen Charakter, der das Publikum mitunter vergessen lässt, nur vier Saxophone zu hören.
Seien Sie also gespannt auf ein außergewöhnliches Konzert in einer außergewöhnlichen Besetzung, mit vier nicht ganz außergewöhnlichen Musikern.

Location

Festung Mark Magdeburg
Hohepfortewall 1
39104 Magdeburg
Germany
Plan route

Hier, wo einst im 19.Jahrhundert noch Soldaten zu Hause waren, steht seit Ende 2001 Kunst und Kultur an vorderster Stelle. Die FestungMark gilt als eine der letzten Zeugen der einst größten preußischen Festung Magdeburgs und beliebter Veranstaltungsort. Ob kleine Geburtstagsfeier mit 30 Personen oder großes Firmenevent mit 500 Personen, in den Räumlichkeiten der FestungMark findet jeder Anlass den passenden Rahmen.

Das heutige Gebäude entstand als Defensionskaserne in der letzten Phase des Ausbaus 1864/65 an der Nordfront des inneren Verteidigungsring der Stadt, direkt vor der mittelalterlichen Stadtmauer Innerhalb der Festung stehen für öffentliche Veranstaltungen die „Hohen Gewölbe“ mit den Emporen und den angrenzenden Wehrgängen, das „Obere Gewölbe“ mit der Galerie im Kanonengang, das „Kaminzimmer“ und die „Kulturwerkstatt“ zur Verfügung. Sowohl Hohes Gewölbe als auch das Obere Gewölbe sind heutzutage ohne Einschränkungen nutzbar. Das großzügige Freigelände ermöglicht Sommerfeste bis zu 1.000 Personen. Die KulturSzeneMagdeburg e. V. bespielt seit 2002 regelmäßig das Haus und bietet dem Publikum ein vielfältiges Veranstaltungsprogramm, das vom modernen Konzertabend bis zum historischen Mittelalterspektakel reicht.

Lassen Sie sich vom einmaligen Ambiente und den zahlreichen Nutzungsmöglichkeiten der FestungMark in Magdeburg begeistern. Die Landeshauptstadt Sachsen-Anhalts heißt Sie schon jetzt herzlich willkommen.