Medlz a-cappella - Von Mozart bis Mercury

Reblandstraße 31
74382 Neckarwestheim

Tickets ab 24,00 €

Veranstalter: Gemeinde Neckarwestheim, Marktplatz 1, 74382 Neckarwestheim, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

"Von Mozart bis Mercury" ist eine Reise durch die Musikgeschichte.
Außergewöhnlich, herzenswarm und tief beeindruckend.

Sie gelten als die beste weibliche A Cappella-Popband Europas.

Die medlz, das sind: Sabine, Nelly, Joyce und Silvana. Schon im Alter von sieben Jahren sangen die medlz gemeinsam im Philharmonischen Kinderchor Dresden Stücke von Mozart, Beethoven, u.v.m. Diese klassische Ausbildung hört man auch heute noch.
In „Von Mozart bis Mercury“ singen sich die vier Musikerinnen mit Leidenschaft
durch gut 200 Jahre Musikgeschichte. Genießen Sie die außergewöhnliche
Stecknadel-Stille bei Ave Verum (Mozart), schnipsen Sie mit bei "Mister Sandman" (The Chordettes), lassen Sie sich „von Kopf bis Fuß“ (Marlene Dietrich) verführen und tanken Sie Kraft bei gutem Rock, z.B. mit „Kashmir“ (Led Zeppelin) oder Pop, z.B. mit „Man in the mirror“ (Michael Jackson).
200 Jahre Musikgeschichte in 2 Stunden sind zudem Dank der sympathisch
direkten Art von Wortführerin Sabine Kaufmann eine sehr humorvolle Reise. Denn auch in diesem Programm heisst es: „Ein Sachse ist immer dabei.“
Zu Hören sind die ausgewählten Lieder der 4 Dresdnerinnen im aussergewöhnlichen und eigenen Stil und Sound der medlz.

Reinhören auf https://soundcloud.com/medlz, mehr Infos www.medlz.de

Pressestimmen:
„Wenn die medlz klassisch singen ist das wie ein DNA-Strang, der sich findet“
„Die 4 Frauen gehen zum Einen zurück zu ihren Wurzeln, der Klassik und schreien sich zum Anderen kurze Zeit später bei Led Zeppelin die Seele aus dem Leib. Und das alles in einem Konzert. Mit diesem Programm zeigen die medlz, wie man gleichzeitig wandelbar und sich selber treu sein kann.“

Die Medlz gibt es seit 1999. 2012 wurden sie mit der „Freiburger Leiter“ ausgezeichnet, dem Preis der Fachbesucher der Internationalen Kulturbörse Freiburg für den besten Auftritt im Bereich „Musik“. Beim Internationalen A Cappella-Wettbewerb in Graz belegten sie 2013 in der Kategorie Pop den zweiten Platz.

Videos

Ort der Veranstaltung

Reblandhalle
Reblandstraße 31
74382 Neckarwestheim
Deutschland
Route planen

Die Reblandhalle ist ein Kulturzentrum der Extraklasse. Das Schmuckkästchen der Gemeinde Neckarwestheim wurde im Jahr 2012 eingeweiht und bietet seither die optimalen Voraussetzungen für kulturelle Veranstaltungen aller Art. Konzerte, Theateraufführungen oder private und geschäftlichen Events finden hier gleichermaßen statt wie Konferenzen, Tagungen und Seminare.

Innerhalb der Räumlichkeiten herrscht eine freundliche und helle Atmosphäre. Die moderne Technikausstattung, die ästhetische Ausstrahlung sowie die unterschiedlichsten Nutzungsmöglichkeiten machen die Reblandhalle als Veranstaltungsort besonders attraktiv. Für die Hallen- und Veranstaltungsbesucher stehen in der angeschlossenen Tiefgarage ausreichend Parkmöglichkeiten zu Verfügung. Am Ortsrand gelegen ist die Multifunktionshalle aber auch bequem zu Fuß zu erreichen.

Erleben Sie in der Neckarwestheimer Reblandhalle tolle Events in einem großartigen, gepflegten Ambiente und genießen Sie das vielfältige Kulturprogramm. Neckarwestheim heißt Sie herzlich willkommen.