Me and the Devil - Eine teuflische Revue von und mit Dominique Horwitz

Schmelingstr 37
27232 Sulingen

Tickets ab 35,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Kulturverein Sulingen e.V., Galtener Str. 12, 27232 Sulingen, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Der Teufel hat seinen festen Platz in Literatur und Musik.
Ohne ihn gäbe es keinen „Faust“ und keinen
„Don Giovanni“, mindestens einen Rolling-Stones-Hit und eine
Carl Maria von Weber-Oper weniger.

Dominique Horwitz’ teuflisch gute Idee:
Er gestaltet einen unterhaltsamen, intelligenten, spannungsreichen, außergewöhnlichen und überraschenden Abend mit allem, was ein echter Teufel braucht:
Eine teufels-Geschichte (Carl Maria von Webers Oper „Der Freischütz“), eine moderne Teufels-Fassung („the black rider“ von Tom Waits, Robert Wilson und William S. Burroughs), jede Menge teuflische Lieder – das Ganze in Zusammenarbeit mit dem musikalischen Tausendsassa Jan Christof Scheibe, der für
all das ein dem horwitz‘schen Schauspielertemperament entsprechendes Arrangement entwirft.

In „Me and the Devil“ geht es um die ‚right bullets’, die Freikugeln, mit denen man jedes Ziel trifft. Dominique Horwitz trifft mit diesen ‚richtigen Kugeln’ jedenfalls direkt ins Herz seines Publikums.
In „Me and the Devil“ vereint er all sein können und lädt, wie das
Hamburger Abendblatt begeistert befand, zu einem „teuflischen Spaß“.

Ort der Veranstaltung

Theater Sulingen
Schmelingstraße 37
27232 Sulingen
Deutschland
Route planen

Die Stadt Sulingen liegt 50 km von der Freien Hansestadt Bremen entfernt. Mit seinem facettenreichen Programm lädt das Stadttheater Sulingen alle Theater- und Kulturinteressierten ein, sich in einmaliger Atmosphäre Theatererlebnisse zu schaffen, die sie nicht so schnell vergessen werden.

Bereits seit 1993 besteht das Theater Sulingen. In regelmäßigen Abständen präsentiert es neben aktuellen und klassischen Schauspielen auch Musikstücke. Lesungen und unterhaltsame Komödien runden das Programm ab. Baulich ist das Theater an das Gymnasium Sulingen angeschlossen. Das eigens für jede Veranstaltung liebevoll dekorierte Foyer, das der Schule als Aula dient, lädt zum Verweilen ein. Ein warmes Interieur und helle Ziegel im Theatersaal erzeugen eine besondere Atmosphäre, die die gesamte Bühne und die Zuschauerränge erleuchtet. Die Zuschauer genießen durch einen leichten Anstieg und Erhöhungen auf insgesamt 446 Plätzen von jedem Platz aus beste Sicht auf die Bühne.

Das Theater Sulingen ist zentral gelegen. Von der Bushaltestelle „Sulingen Krankenhaus/Grundschule“ sind es nur wenige Minuten zur Location. Autofahrer finden Parkplätze direkt am Gymnasium auf der Schmelingstraße.