Maximum Rock - 50 Jahre Woodstock Special

Eine rockmusikalische Zeitreise vom Summer of Love bis Woodstock  

Siemensstr. 11
70469 Stuttgart

Tickets ab 18,00 €

Veranstalter: Theaterhaus Stuttgart e.V., Siemensstraße 11, 70469 Stuttgart, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Woodstock – das legendäre Hippie-Rockmusik-Festival von 1969 feiert sein 50jähriges Jubiläum. Feiern Sie mit!

Wer anders als „Maximum Rock“ könnte die Geburtsstunde der zeitgenössischen Festivalkultur so mitreißend, unterhaltsam und wissensreich würdigen?

Seit vier Jahren erzählen die leidenschaftlich rockenden „Maximum Rocker“ im Geist der wilden Sechzigerjahre von der Entwicklung der Rockmusik. Mit ihrer einzigartigen Mischung aus Live-Konzert und Autorenlesung lassen Autor und Bassist Christoph Geisselhart, Gitarrist Fernando Bernhardt, Sänger Ralph Heidorn und Keyboarder Stefan Widmaier diesmal speziell die bunten Geschichten und dramatischen Ereignisse beim rockmusikalischen Großereignis Woodstock authentisch aufleben. Legenden wie Jimi Hendrix, Joe Cocker, The Who, Janis Joplin, Santana, Grateful Dead und Crosby, Stills, Nash & Young erlebten damals ihre Sternstunde. Sie wurden getragen von einer Generation auf der Suche nach neuen Idealen und einer gerechteren Welt.

Was auf einer Wiese des Bauers Max Yasgur in einem zuvor fast unbekannten Ort begann, wurde durch den Ansturm von 400.000 Hippies zu einem kulturgeschichtlichen Ereignis, das bis heute in gesellschaftliche, politische und sehr persönliche Ebenen hineinwirkt.

Begleiten Sie „Maximum Rock“ auf einer rasanten rockmusikalischen Zeitreise, bei der sogar jene Stars zu Gehör kommen, die Woodstock verpassten.

„Wir waren nicht in Woodstock, weil wir doof waren – wir dachten, es sei eine zweitklassige Wiederholung von Monterey“, erklärte Doors-Gitarrist Robby Krieger. Ein halbes Jahrhundert später wissen wir es besser – das sollten Sie nicht verpassen.

„Hammerkonzert mit Infotainenment“ – Basel Aktuell

„Der Wahnsinn!“ – SWR Fernsehen

„Parabel auf das Leben der Rockstars und die glitzernde Welt des Showbiz“ – Deutschlandradio Kultur

Ort der Veranstaltung

Theaterhaus
Siemensstr. 11
70469 Stuttgart
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Ein einziger Ort, der Kunst, Kultur und Sport verbindet – Dieser Traum ist 1985 mit der Gründung des Theaterhaus Stuttgart e.V. wahr geworden! Seit 2003 ist der Sitz in den ehemaligen Rheinstahlhallen nahe dem Pragsattel im Norden Stuttgarts. Dort sucht das Theaterhaus Stuttgart mit seinen vier Veranstaltungshallen, dem Glashaus und der Sporthalle europaweit nach seinesgleichen.

Pro Jahr sind mehr als 300.000 Besucher bei Veranstaltungen aller Art anzutreffen: Theater, Tanz, Shows, Konzerte, Comedy, Kabarett, Lesungen, Kongresse, Sportevents… Zudem richtet das Theaterhaus seit 1987 jährlich die Theaterhaus Jazztage aus, sowie seit 2015 biennal das COLOURS International Dance Festival. Mit dem Theaterhaus Schauspielensemble und der Gauthier Dance//Dance Company Theaterhaus Stuttgart erfreut sich das Veranstaltungshaus zweier ausgezeichneter und erfolgreicher Ensembles.

Das Theaterhaus Stuttgart ist eines der bedeutendsten seiner Art und inzwischen ein einzigartiges Kulturzentrum.