MAXIM - Reprise Live 2017

STURM & KLANG - Junge Kultur in der Etage  

Bahnhofstraße 11
26122 Oldenburg

Tickets ab 27,20 €

Veranstalter: Kulturetage, Bahnhofstrasse 11, 26122 Oldenburg, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Vorverkauf

je 27,20 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Wenn eine Ermäßigung ausgewiesen ist, so gilt dieser ermäßigte Preis für Schüler, Studenten, Arbeitslose, Sozialhilfeempfänger, Wehr- und Ersatzdienstleistende und Menschen mit Behinderung (ab 50% GdB) mit entsprechender Bescheinigung. Bei einem "B" im Behindertenausweis kann die Begleitperson mit einem kostenlosen Ticket die Veranstaltung besuchen. Überprüfung am Einlass.
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Er jongliert mit Worten, formt aus ihnen tiefgründige Texte und bettet sie in wunderschöne Melodien: Maxim ist der neue Star der deutschen Musikszene. Seine Songs sind direkt, unvorhersehbar, mal traurig, mal mitreißend. Wenn er die Bühne betritt, dürfen sich seine Fans auf ein einzigartiges Konzert freuen.

1982 erblickte Maxim Richarz in Siegburg das Licht der Welt. Nach dem Ende seiner Schullaufbahn versuchte er sich als Student – es blieb allerdings beim Versuch, denn seiner wahren Bestimmung konnte sich der Vollblutmusiker nicht entziehen. Also sammelte er als Backgroundsänger von Nosliw erste Bühnenerfahrungen, bevor er 2005 sein Debütalbum veröffentlichte und durchstartete. Seitdem mischt Maxim mit seinen Songs die deutsche Popszene auf. Hier ist nichts fake, alles ist handgemacht und ehrlich.

Lassen Sie sich die Konzerte von Maxim auf keinen Fall entgehen. Hier können Sie das Leben feiern, den Herzschmerz besiegen und in die wunderbare Welt der Popmusik abtauchen.

Ort der Veranstaltung

Kulturetage - Halle
Bahnhofstr. 11
26122 Oldenburg
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

In Oldenburg ist mit der Kulturetage ein wichtiges soziokulturelles Zentrum für die Region entstanden. Mit seinem vielfältigen Programm und abwechslungsreichen Veranstaltungen spricht es Menschen sämtlicher Altersgruppen, sozialen Milieus und Nationalitäten an.

1986 gegründet, ist die Kulturetage mittlerweile die größte Kultureinrichtung der Stadt und bietet mit mehreren Räumlichkeiten Platz für über 1000 Personen. Jährlich findet hier der Oldenburger Kultursommer statt, einer dreiwöchigen Veranstaltung, die mit verschiedenen Musik- und Kunst- Events bis zu 80.000 Besucher empfängt. Auch sonst lassen sich hier Auftritte von Künstlern sämtlicher Genres genießen, sei es Rock, Pop, Comedy oder Theater. Darüber hinaus bietet die Kulturetage immer wieder Workshops, Kurse oder auch kulturpädagogische Projekte an und ist somit ein wichtiger Anlaufpunkt für alle Bevölkerungsgruppen.

Ebenfalls in der Kulturetage beheimatet sind das „theater k“ und das „Cine k“, die Theater, Konzerte, Lesungen, Kabarett und Filmaufführungen anbieten, darunter auch regelmäßig eigene „k-Produktionen“.