Maxi Gstettenbauer - Lieber Maxi als normal!

Maxi Gstettenbauer  

Felix-Wankel-Straße 9
74172 Neckarsulm

Veranstalter: Stadt Neckarsulm, Marktstraße 18, 74172 Neckarsulm, Deutschland

Tickets

Restkarten eventuell noch bei den reservix-VVK-Stellen sowie an der Tages-/Abendkasse

Veranstaltungsinfos

Normal kann jeder doch Maxi kann nur einer! Nach „Nerdisch By Nature“ und „Maxipedia“ wächst der kellergebräunte Comedy-Nerd in „Lieber Maxi als normal!“ immer weiter zum scharfen Beobachter des Alltags heran.

Normal war nie ein Fall für Maxi (Gstettenbauer). Keine klassische Ausbildung, kein Studium, nicht mal Abitur! Was für jeden anderen Beruf eine Katastrophe wäre ist für die Comedy genau richtig! Von der Schule direkt nach Köln in die Comedy-Welt! Seit acht Jahren tummelt sich der bekennende Sonnenvermeider auf den Bühnen dieses Landes und redet über die Dinge, die ihn am meisten beschäftigen und teilt seine Verwunderung mit dem Publikum.

Über 3 Millionen Klicks auf YouTube, zahlreiche TV-Auftritte, unzählige Preise und die Auszeichnung mit dem Jury-Preis des großen Kleinkunstfestivals 2016 sprechen für sich.

Foto: Guido Schröder

Ort der Veranstaltung

Neckarsulmer Brauhaus
Felix-Wankel-Straße 9
74172 Neckarsulm
Deutschland
Route planen

Urige Stimmung, leckeres Bier und regionale gutbürgerliche Küche: Das Neckarsulmer Brauhaus gilt nicht umsonst als der gemütlichste Ort der Stadt. Neben einem Biergarten und dem Gasthaus gibt es auch Tagungsräume und einen Veranstaltungskalender, der wirklich keine Wünsche offen lässt.

Für Musik-Events, Sportübertragungen, und Live-Veranstaltungen verfügt das Neckarsulmer Brauhaus über großzügige Räumlichkeiten. Die Schwemme im Herzen der Brauerei steht für Gemütlichkeit in stilvollem Ambiente, während die Braustube höchsten Biergenuss in urigem Brauhausflair bietet. Der repräsentative Prinz-Saal mit Showbühne ist der passende Ort für Feiern jeder Art und kann durch das Foyer für Empfänge ergänzt werden. Der Gewölbekeller, liebevoll die Tonne genannt, stellt den intimen Rahmen für viele kleinere Gesellschaften dar. Im Biergarten kann man direkt neben der historischen Stadtmauer beisammen sitzen und bei einem kühlen frischgebrauten Bier entspannen.

Ein Brauhaus würde seinem Namen allerdings nicht gerecht werden, wenn es kein eigenes Bier brauen würde. Naturbelassene, unfiltrierte Biere werden nach Deutschem Reinheitsgebot und mit ausgesuchten Zutaten gebraut. Frisch gezapft werden sowohl Kellerpils als auch Weizen und das spezielle Roter Flitzer Bier zu ursprünglichem Biergenuss und überzeugen mit bestem Geschmack und höchster Qualität. Das Angebot wird durch spezielle Bierproben und das Schaubrauen ergänzt.