Max Uthoff: Gegendarstellung

Casinostraße 75
85540 Haar

Tickets ab 17,00 €

Veranstalter: Kleines Theater Haar, Ringstraße 13, 85540 Haar, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Eine Veranstaltung von SeelenART:

In einer Zeit, in der Günther Jauch ungestraft die Berufsbezeichnung Journalist tragen darf, in der sich
das Kapital benimmt wie Rotz am Backen und Hartz IV oft nur die Fortsetzung von Stirb langsam III ist, gilt mehr denn je: Wer über den Tellerrand sieht, sieht viel mehr von der schmutzigen Tischdecke.

Max Uthoff, Träger des Breiten Kreuzes und des Ordens pour la verité, erzählt seine Sicht der Dinge:
Von der Wucht der Behauptung, mörderischen Geschäften, gesellschaftlichem Inzest, Drehzahlmessern, teuflischen Kreisläufen und davon, dass Menschen, die in Schubladen denken, sich schon mal halb aufgeräumt fühlen. Nicht
ganz unwahrscheinlich, dass an diesem Abend Teilnehmer der deutschen Politik Erwähnung finden. Wie immer gilt dabei: die Sprache ist die Waffe des Pazifisten.
Foto: Michel Neumeister

Ort der Veranstaltung

Kleines Theater Haar
Casinostraße 75
85540 Haar
Deutschland
Route planen

Das Kleine Theater in Haar ist ein echter Geheimtipp: In dem Haus östlich von München finden nicht nur klassische und zeitgenössische Inszenierungen statt. Auch Fans von Comedy, Kabarett oder Konzerten kommen auf ihre Kosten.

Das Haus, in dem das Theater beheimatet ist, stammt aus der Jugendstilepoche und ist ein echtes Schmuckstück dieser Zeit. Das stilvolle Ambiente mit roten Samtstühlen und historischem Parkettboden ist ideal für Veranstaltungen aller Art. Der große Saal atmet den Charme der Vergangenheit und bietet bis zu 285 Besuchern Platz. Zusätzlich stehen ein großzügiges Foyer und der schöne Garten für Veranstaltungen privater oder kommerzieller Art zur Verfügung.

Besucher erreichen das Kleine Theater Haar mit den öffentlichen Verkehrsmitteln über die Station „Haar, IAK Klinikum Mü-Ost“, hier halten mehrere Buslinien. Die S-Bahn steuert die Haltestelle „Haar“ an, von hier aus sind es zehn Gehminuten bis zum Theater. Mit dem Auto erfolgt die Anfahrt über die A99 und die B471 Richtung Haar. Parkmöglichkeiten stehen direkt vor Ort oder auf dem alten Klinikgelände zur Verfügung.