Max und Moritz

das Familienmusical nach den berühmten Streichen von Wilhelm Busch  

Geschwister-Scholl-Straße 4
66994 Dahn

Tickets ab 5,00 €

Veranstalter: Stadt Dahn, Schulstraße 29, 66994 Dahn, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

„Ach, was muss man denn von bösen Knaben hören oder lesen…“
Jeder kennt die Geschichte der beiden Lausbuben, denn „Max und Moritz“ ist schließlich das bekannteste und meistverkaufte Kinder-Bilderbuch der Welt.

Die Zeichnungen von Wilhelm Busch werden umgesetzt in Sprache, Bewegung und Musik.
Die Kleine Oper Bad Homburg zeigt die originale Bilderfolge von Max und Moritz in nahezu originalen Kostümen:
Die Witwe Bolte, der Lehrer Lämpel, der Schneider, Onkel Fritze. Alle bekannten Figuren von Wilhelm Busch erscheinen auf der Bühne und werden von Max und Moritz geärgert.
Ein phantasievolles, buntes und detailreiches Bühnenbild untermalt die lebendige Inszenierung.

°) Als Familienveranstaltung von der Abo-Regelung ausgenommen.
Keine Ermäßigung von Schüler und Studenten

Ort der Veranstaltung

Otfried-von-Weißenburg-Theater
Geschwister-Scholl-Straße
66994 Dahn
Deutschland
Route planen

Das Otfried-von-Weißenburg-Theater ist die Aula des Otfried-von-Weißenburg-Gymnasiums im rheinland-pfälzischen Dahn. Hier finden seit 1998 diverse Theateraufführungen statt und erweitern das kulturelle Angebot der Stadt ungemein.

Das Otfried-von-Weißenburg-Gymnasium ist nach dem ersten namentlich bekannten althochdeutschen Dichter benannt. Otfrid von Weißenburg lebte von ca. 790 bis 875 und gilt für Sprachwissenschaftler als Stammvater der deutschen Literatur.

Das Otfried-von-Weißenburg-Theater lässt sich auf verschiedene Arten ansteuern. Der Bahnhof „Dahn Süd“ liegt etwa 15 Gehminuten entfernt. Autofahrer finden Parkmöglichkeiten in der Nähe.