Max Raabe & Palast Orchester - Der perfekte Moment ...wird heut verpennt

Bertholdstr. 7
78050 Villingen-Schwenningen

Tickets ab 56,00 €

Veranstalter: Konzertbüro Augsburg GmbH, Maximilianstr. 21, 86150 Augsburg, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Max Raabe, bürgerlich Matthias Otto, ist Leiter des Palast Orchesters und der wohl berühmteste deutsche Sänger im Stimmfach Bariton.

Der staatlich geprüfte Opernsänger steht für einen besonderen Gesangs- und Musikstil, mit dem er fast vergessene Klassiker der 1920er und des Great American Songbooks wieder aufleben lässt. Zusätzlich produziert er auch Eigenkompositionen, so beispielsweise den verspielten Song „Kein Schwein ruft mich an“, der einschlug wie eine Bombe und Max Raabe auch über die Grenzen des deutschsprachigen Raumes Bekanntheit verleite. Seine Stücke leben von seiner hochkarätigen, wandlungsfähigen Stimme, die direkt ins Ohr geht und dem lässigen melodischen Swing. Textliche Finesse, viel Wortwitz und der Charme der 1920er sorgen für das gewisse Etwas und verleihen seinen Varieté-artigen Aufführungen einen humoristischen Anstrich. Mit Hits wie „Küssen kann man nicht alleine“ und „Für Frauen ist das kein Problem“ etablierte sich Max Raabe endgültig in der Bestenliste deutschsprachiger Spitzenmusiker.

Nicht nur musikalisch ist der noble Künstler ein echtes Unikat. Max Raabe serviert Ihnen Eleganz für Augen und Ohren. Er ist ein Ausnahmemusiker, der mit Bariton und eigenem Repertoire durch die Hitparade tigert. Freuen Sie sich auf die humorvollen und qualitativen Inszenierungen des charmantesten deutschen Opernsängers.

Ort der Veranstaltung

Neue Tonhalle Villingen-Schwenningen
Bertholdstraße 7
78050 Villingen-Schwenningen
Deutschland
Route planen

Im ehemals württembergischen Teil der Doppelstadt Villingen-Schwenningen steht die 1999 fertiggestellte Neue Tonhalle. Auf mehr als 1000m² präsentiert sie sich als modernes und bestens ausgestattetes Kongress- und Kulturzentrum. Ob Konzert, Tagung, Festbankett, Seminar, Firmenpräsentation oder Vereinsfest: In der Neuen Tonhalle mit ihren vielfältigen Nutzungsvarianten sind Sie immer richtig.

Der Große Saal der Tonhalle macht seinem Namen mit rund 620m² alle Ehre. Hier finden, je nach Art der Bestuhlung, bis zu 700 Gäste Platz. Das lichtdurchflutete Foyer eignet sich mit seinen 400m² besonders für Events im kleineren Kreise, beispielsweise einem Bankett, und kann mit rund 250 Stühlen ausgestattet werden. Veranstaltungen mit einer Personenzahl von bis zu 150 können ideal in einem der fünf Seminarräume abgehalten werden. Die erstklassige technische Ausstattung garantiert stets einen reibungslosen Ablauf.
Für den Hunger zwischendurch sorgt der erfahrene Haus-Caterer mit ausgewählten, frischen Zutaten für fantastische Geschmacks-Erlebnisse.

Aufgrund der zentralen Lage der Stadt besteht eine günstige Anbindung an die Autobahnen aus Richtung Stuttgart, Schaffhausen und Freiburg. Rund 200 kostenpflichtige Parkplätze stehen in der zur Neuen Tonhalle dazugehörigen Tiefgarage zur Verfügung. Auch zu Fuß können Besucher die Halle in nur wenigen Minuten vom Bahnhof Villingen aus erreichen.