Max Mutzke & monoPunk - Colors live

Neuland Concerts präsentiert:  

Bahnhofstraße 11
26122 Oldenburg

Tickets ab 38,50 €

Veranstalter: Kulturetage, Bahnhofstrasse 11, 26122 Oldenburg, Deutschland

Anzahl wählen

Stehplatz

Vorverkauf

je 38,50 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Wenn eine Ermäßigung ausgewiesen ist, so gilt dieser ermäßigte Preis für Schüler, Studenten, Arbeitslose, Sozialhilfeempfänger, Wehr- und Ersatzdienstleistende und Menschen mit Behinderung (ab 50% GdB) mit entsprechender Bescheinigung. Bei einem "B" im Behindertenausweis kann die Begleitperson mit einem kostenlosen Ticket die Veranstaltung besuchen. Überprüfung am Einlass.
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Der Beat setzt ein, eine Melodie erklingt und dann folgt der große Auftritt: Wenn Max Mutzke die Bühne betritt, sind Wohlfühl-Gänsehaut-Momente vorprogrammiert. Mit seiner soulig-weichen Stimme singt er sich über alle Genregrenzen hinweg.

Alles begann 2004, als Max Mutzke Stefan Raabs Casting-Show „SSDSGPS“ gewann. Schon damals ahnten viele, dass diesem Künstler eine großartige Karriere bevorstehen würde. Doch der charismatische Mann mit Schiebermütze übertraf innerhalb weniger Jahre selbst die kühnsten Erwartungen. Seine Alben sind regelmäßig in den Charts im In- und Ausland vertreten, die Konzerte ausverkauft und er selbst durfte sich schon über die ein oder andere Auszeichnung freuen. Das Besondere an Mutzke ist, dass er sich in keine Schublade zwängen lässt. Mal präsentiert er tiefsinnige Popballaden, mal bringt er den Saal mit mitreißenden Jazznummern zum Kochen – mal singt er auf Deutsch, dann wieder auf Englisch. Langeweile gibt es hier nicht.

Max Mutzke hat es einfach drauf! Zum Glück hat der Vollblutmusiker und Entertainer den Weg ins Rampenlicht gefunden. Dort fühlt er sich pudelwohl und lässt all seine Fans an seiner Liebe zur Musik teilhaben. Das sollten Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen!

Ort der Veranstaltung

Kulturetage
Bahnhofstr. 11
26122 Oldenburg
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

In Oldenburg ist mit der Kulturetage ein wichtiges soziokulturelles Zentrum für die Region entstanden. Mit seinem vielfältigen Programm und abwechslungsreichen Veranstaltungen spricht es Menschen sämtlicher Altersgruppen, sozialen Milieus und Nationalitäten an.

1986 gegründet, ist die Kulturetage mittlerweile die größte Kultureinrichtung der Stadt und bietet mit mehreren Räumlichkeiten Platz für über 1000 Personen. Jährlich findet hier der Oldenburger Kultursommer statt, einer dreiwöchigen Veranstaltung, die mit verschiedenen Musik- und Kunst- Events bis zu 80.000 Besucher empfängt. Auch sonst lassen sich hier Auftritte von Künstlern sämtlicher Genres genießen, sei es Rock, Pop, Comedy oder Theater. Darüber hinaus bietet die Kulturetage immer wieder Workshops, Kurse oder auch kulturpädagogische Projekte an und ist somit ein wichtiger Anlaufpunkt für alle Bevölkerungsgruppen.

Ebenfalls in der Kulturetage beheimatet sind das „theater k“ und das „Cine k“, die Theater, Konzerte, Lesungen, Kabarett und Filmaufführungen anbieten, darunter auch regelmäßig eigene „k-Produktionen“.