Max Giesinger - Die Reise Open Air 2019 - VIP Ticket

Max Giesinger  

Domäne Schiffenberg 1
35394 Gießen

Veranstalter: Konzertbüro Bahl GmbH, Weißenburgring 23, 35415 Pohlheim, Deutschland

Tickets

AUSVERKAUFT !

Veranstaltungsinfos

Rundum Erlebnis beim Gießener Kultursommer 2019

Der Gießener Kultursommer bietet in diesem Jahr erneut VIP Arrangements an:

VIP Arrangement I VIP Arrangement PLUS

Parken vor der Türe: Sie erhalten einen kostenfreien Parkplatz direkt vor dem Eingang des Veranstaltungsgeländes des Klosters Schiffenberg.

Das erwartet Sie: Der VIP Bereich ist im hinteren Teil des Geländes im Restaurant Kloster Schiffenberg untergebracht. Der Bereich ist unterteilt in das Restaurant und die VIP Terrasse, die sich unmittelbar vor dem Restaurant befindet mit guter Sicht auf die Bühne. Im Restaurant erwartet Sie an den Veranstaltungstagen ein wechselndes kalt / warmes Büffet, während das Service-Team Sie mit leckeren Weinen, Bieren oder auch alkoholfreien Getränken umsorgt.

Wichtig: Es gibt einen separaten VIP-Eingang. Dieser befindet sich links vom Haupteingang. Der VIP-Bereich öffnet 30 Minuten vor dem allgemeinen Einlass.

Die Zahl der zum Verkauf stehenden Tickets ist begrenzt.

Das VIP Arrangement beinhaltet:
- Ticket zur Veranstaltung
- pro 2 bestellter Tickets einen kostenfreien Parkplatz direkt am Kloster Schiffenberg
- Zugang zum VIP Bereich (Restaurant und Terrasse)
- reichhaltige Auswahl an diversen alkoholischen und alkoholfreien Kaltgetränken
- kalt / warmes Büffet

Das VIP Arrangement PLUS beinhaltet:
- alle Leistungen des VIP Arrangements
- eine Übernachtung im Superior EZ oder Superior DZ unseres Partners MICHEL HOTEL**** in Wetzlar inkl. reichhaltigem Frühstücksbüffet
- Nutzung des hoteleigenen Wellness-Bereichs (inkl. Pool, Sauna, Fitness)

Upgrade:
- Besucher, die bereits ein normales Ticket erworben haben, können uns gerne per E-Mail nach Möglichkeiten für ein VIP-Upgrade anfragen: ticketing@konzertbuero-bahl.de

Videos

Ort der Veranstaltung

Kloster Schiffenberg
Domäne Schiffenberg
35394 Gießen
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Das Kloster Schiffenberg ist nicht nur eine der Hauptattraktionen von Gießen, sondern zugleich auf Grund seiner architektonischen Bedeutung in den Rang eines Bauwerks von nationaler Bedeutung erhoben worden. Den Namen hat das Kloster von seiner Lage auf dem Gießener Hausberg, dem Schiffenberg.

Auf dem heutigen Gebiet der Klosteranlage konnten bei Ausgrabungen schon Siedlungsspuren gefunden werden, die sich bis auf 1000 Jahre vor Christus datieren lassen. Das eigentliche Klostergebäude entstand erst 1129 auf Geheiß Clementias von Gleiberg, bereits einige Jahre darauf bezogen Augustiner-Chorherren das Kloster, ein Jahrhundert später folgten in einem Nebengebäude die Chorfrauen. Auf Grund zahlreicher Misswirtschaften und Streitigkeiten wurde das Kloster im 14. Jahrhundert aufgehoben und dem Deutschen Orden anvertraut, es folgte die Nutzung als Amtssitz, dann die Verpachtung an eine Adelsfamilie. In deren Besitz wurde es erstmals zu einem beliebten Ausflugsziel, was es bis heute geblieben ist.

Seit 1972 befindet sich das Kloster in städtischem Besitz und gilt seitdem als Freizeit- und Naherholungsziel für alle Gießener. Das Restaurant sowie der große Biergarten in idyllischer Atmosphäre sorgen für kulinarische Genüsse und zahlreiche Veranstaltungen, wie beispielsweise der Musikalische Sommer auf dem Schiffenberg, bereichern das kulturelle Angebot der Region.