Matthias Ningel - Kann man davon leben? - Kann man davon leben?

Matthias Ningel  

Römerstr. 20
67098 Bad Dürkheim

Tickets ab 16,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Stadt Bad Dürkheim, Kurbrunnenstraße 14, 67098 Bad Dürkheim, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitskategorie

Normalpreis

je 16,00 €

ermäßigt

je 11,00 €

ermäßigt Rheinpfalz/Kurkarte

je 15,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

In seinem dritten Bühnenprogramm sinniert Matthias Ningel vergnüglich über das Leben und die Frage, was man zum Leben braucht. Und was man nicht braucht … Hierzu grübelt er über Sinn und Unsinn von Internetrankings und der Smarthomekompatibilität von Kaffeevollautomaten, ergründet die gegenwärtige Hochkonjunktur von Beißschienen und unterscheidet Geiz von Sparsamkeit. Er übt frech Kritik, jedoch ohne im Pessimismus zu ertrinken.

Wo andere Kabarettisten den Zeigefinger erheben (einige sogar eher den Mittelfinger), hebt Matthias Ningel den Daumen und lenkt den Fokus weg von denen, die ohnehin viel zu viel Aufmerksamkeit bekommen, hin zu denen, die mit ihren Ideen als Vorbild dienen können. Er verklappt keinen Missmut in den Köpfen seiner Zuschauer, sondern pflanzt zarte Sprösslinge der Zuversicht, huldigt zeitlosen Tugenden und entwirft kleine Utopien. Er erlaubt es sich und seinem Publikum zu träumen: Träume von einer Welt mit Skandalmangel, liebevollen Deine-Mudda- Sprüchen, aber auch von Strip-Trivial Pursuit und ungewöhnlichen aber erfolgreichen Flirt- Strategien.

Und davon kann man Leben? Offensichtlich! Der mit zahlreichen Preisen dekorierte Künstler wird auch in seinem dritten Bühnenprogramm wieder persönlich und lebendig anwesend sein. Um nicht zu sagen: Quicklebendig! Singend und Klavierspielend präsentiert er philosophisches Musikkabarett, das Spaß macht und eine schöne Erkenntnis bereithält: Deine Mudda kann gut kochen! Oder um es mit den Worten eines Zuschauers zu sagen: Das einzige, das den zu tiefen Blick in den Spiegel verstellte, den Matthias uns vorgehalten hat, waren die Lachtränen.

Videos

Ort der Veranstaltung

Kulturzentrum Haus Catoir
Römerstraße 20/22
67098 Bad Dürkheim
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Das Kulturzentrum Haus Catoir liegt im Zentrum von Bad Dürkheim in Rheinland-Pfalz. Das Kulturzentrum bietet eine Vielzahl an soziokulturellen Aktivitäten an.

Das Haus in dem sich das Kulturzentrum befindet, ist ein ehemaliges Gutshaus der Familie Catoir. Es wurde einst als Hof der Familie Leiningen-Falkenburger erbaut. Nachdem die Familie Falkenburg ausgestorben war, verkaufte Karl Friedrich Wilhelm Fürst zu Leiningen-Hardenburg den Hof 1780 an den Rotgerber Johann Theobald Catoir. Dieser errichtete später das Gebäude, indem sich heute das Kulturzentrum befindet. Die Kur- und Kreisstadt Bad Dürkheim befindet sich in der Metropolregion Rhein-Neckar und liegt am Rande des Pfälzerwaldes. Bad Dürkheim besitzt rund 18.414 Einwohner und liegt wunderschön gelegen an der Deutschen Weinstraße. Kaiserslautern ist ca. 30 Kilometer und Ludwigshafen sowie Mannheim sind circa 20 Kilometer von Bad Dürkheim entfernt. Bad Dürkheim ist bekannt für seine sieben Heilquellen, weshalb die Stadt seit 1847 den Zusatz „Solebad“ besitzt und sich seit 1904 als „Bad Dürkheim“ bezeichnen darf. Das Kulturzentrum der Stadt beherbergt u.a. die Stadtbücherei, eine offene Werkstatt, Räume der Musikhochschule und das Stadtmuseum. Zudem gibt es einen kleinen aber feinen Veranstaltungsraum.

Erleben Sie kulturelle Highlights im geschichtsträchtigen Haus Catoir und sichern Sie sich jetzt Ihre Tickets über Reservix!