Matthias Jung - Genaration Teenietus - Pfeifen ohne Ende?!

Matthias Jung  

Im Attich 3
65474 Bischofsheim

Tickets ab 19,70 €

Veranstalter: HoTi-Events, Ludwigstr. 5, 65474 Bischofsheim, Deutschland

Anzahl wählen

Freie Platzwahl Sitzplatz

Normalpreis

je 19,70 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Matthias Jung ist studierter Diplom-Pädagoge und Deutschlands lustigster Jugend-Experte. Er nimmt seine Zuschauer mit auf eine Reise ins Unbekannte: In die Welt der heutigen Jugendlichen und Teenager. Er erklärt auf verständliche und lustige Art die heutige Jugend und führt Generationen zusammen.

Matthias Jung hat die "Generation Teenietus" genau beobachtet und hat mit Jugendlichen alle wichtigen Informationen für die ahnungslosen Erwachsenen zusammen getragen. Er zeigt - ähnlich Martin Rütter mit seinen Hunden - wie die Jugendlichen ticken. Er erklärt ihre Verhaltensweisen und gibt lehrreiche Tipps und Tricks, wie man mit Humor die Pubertät übersteht. Das ist Spaßpädagogik für die ganze Familie. Faktenreich, wissenschaftlich aufbereitet und äußerst unterhaltsam.

Matthias Jung schrieb vor seiner Solokarriere bereits für verschiedene TV-Formate wie Harald Schmidt, 7 Tage 7 Köpfe und TV Total, bis er feststellte, dass Rampenlicht sehr gut für den Teint ist. Nach Auftritten bei NightWash und dem Quatsch Comedy Club ging er 2006 mit seinem ersten Soloprogramm „Out of Hüffelsheim“ auf Tour. Mit Erfolg – nicht nur Fans, sondern auch Kritiker ließen sich von dem sympathischen Pfälzer begeistern. Für Fans guter Comedy ist dieser Mann ein absolutes Muss. Nehmen Sie Platz, lassen Sie sich mitreißen und seien Sie auf alles gefasst. Wenn Matthias Jung die Bühne betritt, ist der Lachmuskelkater garantiert!

Videos

Ort der Veranstaltung

Bürgerhaus
Im Attich 5
65474 Bischofsheim
Deutschland
Route planen

Bischofsheim ist schon allein wegen seiner Lage am Mainspitzdreieck eine Reise wert. Doch besonders Kulturbegeisterte werden in Bischofsheim glücklich sein, denn im Bürgerhaus wird seit über 50 Jahren den Besuchern ein ausgewähltes Programm geboten!

Das Bürgerhaus wurde 1964 feierlich vom damaligen Innenminister zusammen mit dem Bürgermeister als Sport-und Kulturhalle eingeweiht. Zunächst rannten hier vor allem Kinder während dem Schulsport übers Parkett bis Ende der 1970er die Idee eines wirklichen Bürgerhauses entstand. Bedeutete konkret: weniger bis gar kein Schulsport mehr und stattdessen mehr Kultur. In seiner heutigen Form bietet das Bürgerhaus je nach Veranstaltungstyp von 100 bis 1000 Besuchern Platz und dank modernster Licht-und Tontechnik eine ausgezeichnete Atmosphäre! Auf dem Programm stehen seit jeher von Konzerten, über Tanz-Abenden bis hin zu Theater-Vorführungen alles, was das Herz von Kulturbegeisterten höher schlagen lässt! Vun allem ebbes, eben!

Bischofsheim liegt ganz nah an der rheinland-pfälzischen Landeshauptstadt Mainz und damit ist die kleine Stadt am Mainspitz bis heute auch bei Mainzern beliebt. Vom Bahnhof Mainz-Bischofsheim sind es gerade einmal 5 Minuten zu Fuß bis zum Bürgerhaus, weshalb es sich empfiehlt das Auto zu Hause stehen zu lassen. Wer doch mit dem eigenen PKW zum Bürgerhaus kommen möchte, der stellt seinen Wagen am besten an der P+R Station „Mainz-Bischofsheim“ ab und läuft den Rest zu Fuß.