Matthias Deutschmann - Wie sagen wir's dem Volk

Matthias Deutschmann  

Habsburgerstr. 9
79104 Freiburg im Breisgau

Tickets ab 20,60 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Vorderhaus, Habsburgerstraße 9, 79104 Freiburg, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Der Mann mit dem Cello: Opus Dreizehn

„Wie sagen wir’s dem Volk?“ heißt das dreizehnte Programm des Freiburger Kabarettisten Matthias Deutschmann, der 1986 mit „Eine Schnauze voll Deutschland“ zum ersten Mal solo in den Ring stieg. Matthias Deutschmann steckt alle Tiefschläge der Politik ein, um dann präzise zurück zu schlagen. Schnell und hochaktuell. Der Mann ist in Bestform.
„Deutschland steht an einer gefährlichen Kreuzung. Von links kommt nichts, aber von rechts!“
Demokratie ist, wenn alle richtig wählen dürfen. Was aber wenn die Falschen wählen? Demokratie ist ja nicht nur die Herrschaft des Volkes, sondern auch die Beherrschung des Volkes. Im besten Falle also Selbstbeherrschung.

„Der Freiburger macht auch nach drei Jahrzehnten ein Edelkabarett, hinter dem nicht nur ein kluger, sondern brillanter Kopf steckt.“ AZ München

„Wie immer hochintelligentes Polit-Theater: bitterböse und auch gerne mal hart am Rande der Erträglichkeit, vorgetragen stets mit süffisant-sonorer Stimme und messerscharf gesetzten Pausen.“ Nürnberger Zeitung

Bevor Sie sich in die Komfortzonen der Republik verdrücken, sollten Sie bei Deutschmann vorbeischauen!

Foto: Anja Limbrunner

Ort der Veranstaltung

Vorderhaus
Habsburgerstraße 9
79104 Freiburg im Breisgau
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Mit einem gut abgestimmten Programm, vielseitigen Veranstaltungen und einer perfekten Mischung aus Kultur und kulinarischen Genüssen ist das Vorderhaus in Freiburg zu einer einzigartigen Location geworden.

Hier bekommen Sie immer etwas geboten. Das „Vorderhaus Freiburg – Kultur in der Fabrik“ ist vor allen Dingen auf Kabarett ausgelegt. Und so können Sie Berühmtheiten wie Dieter Hildebrandt oder Georg Schramm in einer fast schon familiären Atmosphäre erleben. Doch auch für Newcomer und aufgehende Sterne des deutsch-sprachigen Kabaretts bietet die Bühne Platz. Hinzu kommt ein vielseitiges Programm für Kinder und Jugendliche. Schreibwettbewerbe, Theatervorstellungen, Clown-Shows und Puppenspiele begleiten die Kinder bei ihren ersten Schritten durch die Kultur-Landschaft. Das Vorderhaus Freiburg hält was es verspricht: Kultur in der Fabrik. Besonderes Highlight sind die Koproduktionen des Vorderhauses mit dem dazugehörigen Restaurant. Dann können Sie sich auf einen Abend voller Genüsse einstellen.

Das „Vorderhaus Freiburg – Kultur in der Fabrik“ ist im Norden Freiburgs zu Hause. Schon längst hat das Vorderhaus es zu regionaler Beliebtheit geschafft. Erleben Sie hier ganz besondere Momente!