Matthias Brodowy - Gesellschaft mit beschränkter Haltung

Matthias Brodowy  

Gottfried-Keller-Str. 28-30 Deutschland-30655 Hannover

Tickets ab 24,20 €

Veranstalter: Hannover Events Rädecker GmbH & Co. KG, Jörnshof 3, 30655 Hannover, Deutschland

Anzahl wählen

Freie Platzwahl.

Normalpreis

je 24,20 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Ermäßigung für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte erhalten sie direkt beim Veranstalter unter 0511- 539 10 20.
Lieferart
Postversand

Veranstaltungsinfos

Nachdem der Mensch über Jahrmillionen den aufrechten Gang erlernte,hat er in wenigen Jahren den Rückschritt vollzogen. Stets über sein Smartphonegebeugt, irrt und wirrt er durch die Welt. Seine Apps sagen ihm, wo eslanggeht. Wozu denken, wenn ein Algorithmus viel besser für mich entscheidenkann? Wozu Freiheit, wenn mir im virtuellen Dasein viel mehr Fensteroffenstehen? Wozu Haltung, wenn Google doch viel mehr Ahnung hat als ich?Und eh er sichs versieht landet der Homo Appiens volldumpf zurück imNeo-Neolithikum und wenn dort alle Stricke reißen, bleibt ihm immer noch dieKeule.
Brodowys neuntes Programm ist politisches Kabarett mit philosophischerund selbstverständlich auch musikalischer Note. Kein erhobener Zeigefinger,vielmehr fragend und suchend und nie ohne in brodowytypischer Manier dengehobenen Blödsinn und den anarchischen Nonsens zu preisen.Alles mit klarer Kante und uneingeschränkterHaltung.

Ort der Veranstaltung

KleinkunstBühne Hannover
Gottfried-Keller-Straße 28-30
30655 Hannover
Deutschland
Route planen

Sie ist in Niedersachsens Hauptstadt die Heimat der Kabarettisten und Comedians: Die KleinkunstBühne in Hannover. Wer einen unterhaltsamen Abend erleben will, ist hier an der goldrichtigen Adresse.

Im Jahr 2007 fiel der Startschuss für die KleinkunstBühne. Geistiger und humoristischer Vater ist Lutz Rädecker, der selbst seit über zwanzig Jahren als Solo-Künstler und mit verschiedenen Ensembles auf der Bühne steht. Er lädt sie alle ein, die Spaßmacher des Landes, die bitterbösen Humoristen und multibegabten Sprachkünstler. In familiärer Atmosphäre kommt zusammen, was zusammen gehört: Als Verzehrtheater bietet die KleinkunstBühne während der Vorstellung Getränke und leckeres Essen für seine Gäste. So schaffen die Betreiber das Rundum-Wohlfühl-Erlebnis.

Wenn Sie mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen, ist die Haltestelle „Klingerstraße“ das richtige Ziel – sie ist nur wenige Gehminuten von der Location entfernt. Besucher mit dem Auto erreichen die KleinkunstBühne am besten über die Grethe-Jürgens-Straße, Parkplätze gibt es vor der Tür.