Mathias Tretter - Pop

Mauerstr. 56
48465 Schüttorf

Tickets ab 23,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Jugend- und Kulturzentrum KOMPLEX, Mauerstr. 56, 48465 Schüttorf, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 23,00 €

Ermäßigt

je 15,30 €

2. Kategorie

RollstuhlfahrerIn mit Begleitperson

je 23,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Ermäßigte Karten können SchülerInnen, StudentInnen, SozialhilfeempfängerInnen und Menschen mit Behinderung (ab 50% GdB) erwerben. Eine Kontrolle der Karten erfolgt am Einlass. Berechtigungsnachweise bitte bereithalten.

RollstuhlfahrerInnen buchen bitte eine Karte in der Kat. 2 (RollstuhlfahrerIn mit Begleitperson)
Lieferart
print@home
Apple Wallet
Postversand

Veranstaltungsinfos

“In the future, everyone will be world-famous for 15 minutes.” Andy Warhol meinte es tatsächlich ernst, als er jedem diesen Quatsch versprach. Was einem Blondchen in Friedenszeiten eben so einfällt – herrlich naiv! Aus den 15 Minuten sind ja längst 140 Zeichen geworden. Zwar wird auch damit niemand zwingend berühmt, aber mitunter zumindest US-Präsident.

Was mit Casting-Shows begann, erreicht in Donald Trump nun endlich seinen sturmfrisierten Höhepunkt: Das Zeitalter des Amateurs. Blogger sind die neuen Journalisten, Hipster die neuen Bierbrauer, AfDler die neuen CDUler. Sänger kriegen den Literatur-Nobelpreis, Kinder erziehen ihre Eltern, das Oval Office ist der neue Hobbykeller. Und außenrum und untendrunter die Welt, die schlingert, dass es selbst den Profis schlecht wird. Die Zehner Jahre: Dilettanz auf dem Vulkan.

Die Auskenner dagegen heißen „Lügenbresse“ und „verschisenes Estäplischment“ (sic – wenn Rechte schreiben, führt das nicht zu Rechtschreibung). Einst hat man seine Mängel kaschiert, heute versteckt man seine Fähigkeiten. Wer Adorno zitiert, gilt als großkotzige Elitesau. Aber wenn man sagt: „Adorno? Sie meinen den neuen Fünftürer von VW?“ – dann ist man im Gespräch.

David Bowie, Prince, Leonard Cohen und George Michael mussten einfach sterben in dem Jahr, in dem alles Pop wurde. Mathias Tretter ist noch da. Lebendiger denn je, böse wie nie, mit dem Programm der Stunde: Pop – Politkomik ohne Predigt. Von einem Profi oraler Präsenz.
Mit Plödeleien oberster Populistik. Peziehungsweise, ohne Pescheidenheit: 150 Minuten Ruhm.

Ort der Veranstaltung

Jugendzentrum Komplex
Mauerstraße 56
48465 Schüttorf
Deutschland
Route planen

Das unabhängige Jugendzentrum in Schüttorf ist schon seit mehr als 30 Jahren ein beliebter Treffpunkt für alle Kids und Jugendliche aus der Region. Ein ganzer Komplex aus verschiedenen Räumlichkeiten und ein abwechslungsreiches Programm bieten dabei vielfältige Freizeit- sowie Unterhaltungsmöglichkeiten.

Erste Anlaufstelle ist hier die sogenannte „Teestube“, ein gemütlich eingerichtetes Café, das montags bis freitags von 16:00 bis 20:00 für jeden offen steht. Hier kann man seine Zeit zum Beispiel mit Tischkickern, Nintendo Wii oder Gesellschaftsspielen totschlagen. Am Wochenende geht dann ordentlich die Post ab. So zieht es immer wieder talentierte junge Rockbands und Musiker, aber auch überregional bekannte Künstler, Kabarettisten und Comedians auf die Bühne des großen Saals. In der Teestube selbst finden ebenfalls ab und zu Kleinkunstveranstaltungen, Workshops und Konzerte in gemütlicher Atmosphäre statt.

Hier ist für jeden Geschmack etwas dabei. In erster Linie stellen hier natürlich Kinder und Jugendliche die Zielgruppe dar. Doch in dem bunten Veranstaltungsprogramm gibt´s auch vieles für Erwachsene und Junggebliebene zu entdecken. Es lohnt sich daher auf jeden Fall einfach mal vorbeizuschauen!