Martin Schmitt - Bässdoff

Barfüßerstr. 4
86150 Augsburg

Tickets from €22.00

Event organiser: Konzertbüro Augsburg GmbH, Maximilianstr. 21, 86150 Augsburg, Deutschland

Select quantity

Einheitskategorie

Normalpreis

per €22.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges
Mail

Event info

Kaum einer versteht es so gut wie Martin Schmitt, pianistisches und kabarettistisches Können mit Gesang zu verbinden. Der Entertainer überzeugte die Kritiker in der Vergangenheit schon mit Programmen wie „Aufbassn!“ und tourte mit seiner Musik schon durch ganz Europa. Martin Schmitt steht für die Symbiose von Blues, Jazz und bayrischer Mundart.

1968 wurde Martin Schmitt in München geboren. Schon früh entdeckte Schmitt seine Liebe zur Musik. Mit 16 trat er in der Münchner Clubszene auf und sammelte erste Bühnenerfahrungen. Mittlerweile kann der Vollblutmusiker auf eine beispiellose Karriere zurückblicken. Er stand schon mit Größen wie Chuck Berry, Jerry Lee Lewis, den Sportfreunden Stiller und Helge Schneider auf der Bühne, war als künstlerischer Leiter diverser Piano-Festivals tätig und heimste den Tassilo-Preis der Süddeutschen Zeitung ein. Trotz der vielen Erfolge scheint Martin Schmitt nie die Bodenhaftung verloren zu haben. Mit einer gehörigen Portion bayerischen Selbstverständnisses erzählt und singt der Entertainer von den großen und kleinen Dingen im Leben. Und so werden die Rhythmen des Rhythm and Blues mit bayerischen Alltagserlebnissen vermischt. Diese scheinbaren Gegensätze verbindet Martin Schmitt zu einem perfekten „Schmiermittel“ zwischen den Programmpunkten. Kein Wunder also, dass der Ausnahmemusiker mittlerweile alle Konzerthallen füllt und für Lachmuskelkrämpfe sorgt.

Lassen Sie sich dieses Highlight des deutschsprachigen Musikkabaretts auf keinen Fall entgehen. Erleben Sie mit Martin Schmitt und Karten von Reservix ein außerordentliches Konzert – es lohnt sich!

Location

Kulturhaus Kresslesmühle
Barfüßerstraße 4
86150 Augsburg
Germany
Plan route

In der Augsburger Altstadt befindet sich das Kulturhaus Kresslesmühle. Bereits seit Ende der 70er-Jahre ist die Kresslesmühle ein Kulturzentrum, das im Bereich der Kleinkunst und des Kabaretts zu den Topadressen in Deutschland zählt.

Das Augsburger Lechviertel hat mit der Kresslesmühle ein wahrhaft historisches Schmuckkästchen. In dem Handwerkerhaus aus dem 16. Jahrhundert finden jährlich mehrere hundert Veranstaltungen statt. Bereits 1276 wurde das denkmalgeschützte Gebäude als Getreidemühle erwähnt und war als solche bis in die 70er-Jahre in Betrieb. Seit 1977 ist die Kresslesmühle ein beliebtes Kulturzentrum, das multikulturelle Kulturarbeit leistet. Als Ort interkultureller Begegnung wird auf der Kleinkunstbühne mit einer bunten Mischung aus Theater, Mundart, Kabarett, Musik, Open Stage und vielem mehr Kultur- und Bildungsarbeit geleistet. Die Kresslesmühle hat neben der Kabarettbühne auch vermietbare Seminarräume, eine interkulturelle Kindertagesstätte und einen regen Gastronomiebetrieb. In den historischen Gemäuern können Gäste saisonale Köstlichkeiten, Getränke und Snacks genießen.

Die Kresslesmühle ist gut zu erreichen. Von der Stadtbahnhaltestelle „Rathausplatz“ oder „Pilgerhausstraße“ sind es nur wenige Minuten zu Fuß zur Location. Für Besucher, die mit dem PKW anreisen, befinden sich in der näheren Umgebung kostenpflichtige Parkhäuser.