Martin Kohlstedt

Brückenstrasse 2
68167 Mannheim

Tickets ab 23,00 €

Veranstalter: Alte Feuerwache Mannheim gGmbH, Brückenstrasse 2, 68167 Mannheim, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitspreis

Normalpreis

je 23,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr

Bei Schwerbehinderten mit Ausweis B ist die Begleitperson frei.
Bitte vorher beim Veranstalter anmelden, von Mo - Fr 10 - 16 Uhr:

Alte Feuerwache Mannheim gGmbH
Brückenstr. 2
68167 Mannheim
Tel.: 0621/ 293-9281
Fax: 0621/ 2939293
E-Mail: info@altefeuerwache.com
www.altefeuerwache.com
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Vor seinen Solopfaden wurde Martin Kohlstedt im Bereich Jazzklavier ausgebildet und studierte Medienkunst an der Bauhaus Universität Weimar. Außerdem bereicherte er mit den Bands Marbert Rocel und Karocel auch immer wieder die Elektrotanzbretter der Welt und noch immer vertont er regelmäßig die Bilder internationaler Filmemacher oder wirkt an der Produktion von Hörspielen und Theaterstücken mit.
Während mehrerer ausgiebiger Tourneen mit intimen Konzerten in Deutschland und ganz Europa konnte Kohlstedt seine Kompositionen zwischen Klavier und Elektronik weiterentwickeln. Das Ergebnis war ein System aus musikalischer kombinierbaren und mutierbaren modulen, die er kuratiert, erforscht und orchestriert, statt unveränderliche Werke zu interpretieren. Konsequent folgt er damit der Idee, dass Musik nicht festgeschrieben ist, sondern fortwährend
in Verhandlung. Am 17. 11. 2017 folgte das dritte Album »Strom« – ein Testament seiner jetzt ausformulierten Identität und der nächste große Schritt in Kohlstedt Reise durch den Möglichkeitsraum so vertraut erscheinender Tasteninstrumente.
Sein Musikverständnis hatte Kohlstedt auch vorher schon im Studio erfolgreich eingefangen: Nach den sich gegenseitig zugewandten Piano-Alben »tag« (2012) bzw. »Nacht« (2014) folgten ihre Bearbeitungen mit Künstlern wie Douglas Dare, Christian Löffler und Hundreds in Form von zwei rework EP’s. In Zusammenarbeit mit rough trade, finetunes, Kick the Flame music Publishing, roBA music Publishing und Broken Silence wurden all seine Werke auf seinem eigenen Label »Edition Kohlstedt« entworfen und veröffentlicht.

Ort der Veranstaltung

Alte Feuerwache
Brückenstraße 2
68167 Mannheim
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Die „Alte Feuerwache Mannheim“ gehört zu den wichtigsten Kulturzentren Mannheims. In unmittelbarer Nähe zum Neckarufer entwickelte sich ein Raum für Künstler aller Art, der seit Jahren als Schmelztiegel und Musiker-Treffpunkt gilt.

Die „Alte Feuerwache“ wurde Anfang des 20. Jahrhunderts erbaut und sollte in den 1970er Jahren wieder abgerissen werden. Nur das Engagement der Bürgerinitiative „Musikwerkstatt Alte Hauptfeuerwache e.V.“ konnte dies verhindern. Es folgten unzählige Konzertveranstaltungen und aus der kreativen Zusammenarbeit vieler Musiker gingen zahlreiche Bands und Formationen hervor. Schon bald war das Kulturzentrum ein Publikumsmagnet für den gesamten Rhein-Neckar-Raum. Heute bietet das renovierte Haupthaus Platz für Konzerte, Festivals, Lesungen und Partys. Das bunte Programm wird durch ausverkaufte Veranstaltungen bestätigt.

Die „Alte Feuerwache Mannheim“ ist ein Juwel der deutschen Kulturlandschaft. Es gehört zu den schönsten Etablissements der Region. Tauchen Sie ein in ein wichtiges Stück Stadtgeschichte und sehen Sie Künstler aus aller Welt.