Martin GROSSMANN

"Krafttier Grottenolm"  

Hafenstraße 156
27576 Bremerhaven

Veranstalter: Arbeitnehmerkammer, Geschäftsstelle Bremerhaven, Barkhausenstr. 16, 27568 Bremerhaven, Deutschland

Tickets

Kartenverkauf ab 27.09.2017

Veranstaltungsinfos

Der niederbayerische Kabarettist Martin Großmann ist ein Vertreter des eher galligen Humors. 1998 entstand sein erstes Solo „Mettwurst“, seitdem begeistert er das Publikum als großartiger Schauspieler, Multi-Dialekt-Virtuose und akribischer Beobachter unseres Alltags. Großmann spielt ein ausgefeiltes Mundart-Kabarett-Theater mit pointiertem Sprachwitz und spöttischer Komik. Er ist ein mimisches Allroundtalent, er schimpft, grantelt, flüstert, karikiert, ist schnell, frech, witzig, makaber oder böse. Seine Programme sind bestückt mit seltsamen Typen, über die man herzhaft lachen kann, die einem aber auch bedrohlich nahe kommen können.

In „Krafttier Grottenolm“ erwartet uns ein skurriles Typenpanoptikum. Und was Martin Großmann da auf die Bühne bringt, ist mehr als Kabarett. Es ist ein kabarettistisches Kammerspiel mit Geschichten und Typen aus der bayerischen Provinz wie man sie in der Qualität nur von Andreas Giebel kennt.

Ort der Veranstaltung

Capitol
Hafenstr. 156
27576 Bremerhaven
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Das Capitol in Bremerhaven ist eine beliebte Spielstätte für politische Kleinkunst. Bekannte Namen der Satire- und Kabarett- Szene stehen hier regelmäßig auf dem Spielplan. Doch das Capitol versteht sich nicht nur als Bühne, sondern will mehr bieten als bloße Show.

Die „Arbeitnehmerkammer kulturell“ veranstaltet seit 1988 in Bremerhaven ein abwechslungsreiches Theaterprogramm und leistet somit einen wichtigen Beitrag zu einer bunten und nachhaltigen Stadtentwicklung. Dem Capitol kommt dabei seit 1993 eine wichtige Rolle als Forum für künstlerischen, politischen, interkulturellem und zwischenmenschlichen Austausch zu. Kurz: Das Capitol ist ein Ort für Alle! Die Vielfalt der Menschen und Lebensentwürfe, die sich hier begegnen, spiegelt sich auch im Veranstaltungsprogramm wieder. Jeweils von Januar bis Mai und von September bis Dezember stehen hier die unterschiedlichsten Künstler, Satiriker und Comedians auf der Bühne um dem Publikum ihre Weltsicht auf humoristische oder ernste, dabei aber immer auf intelligente und unterhaltsame Art und Weise zu vermitteln. Außerdem findet im November die „SATIRICA“ statt, ein Festival, das sich unter Satirefans schon längst großer Beliebtheit erfreut.

Das Capitol lebt von dem kreativen Geist der Künstler und Menschen die hier ein und aus gehen. Kommen Sie vorbei und lassen Sie sich inspirieren!