Martin Fromme - Besser Arm ab als arm dran

Viehmarktstraße 10 Deu-88400 Biberach

Tickets ab 16,00 €

Veranstalter: Kulturamt Stadt Biberach an der Riß, Theaterstraße 6, 88400 Biberach an der Riß, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Martin Fromme ist Deutschlands einziger asymmetrischer Komiker. In seinem neuen Soloprogramm werden Nichtbehinderte auf die vorhanden Arme genommen, Behinderte aber auch.

Es werden regelmäßig Fragen gestellt und nicht beantwortet: Gibt es Ermäßigung für Stotterer bei der Sex-Hotline? Muß ein Behinderter ein Gutmensch sein? Stimmt das Sprichwort "Lügen haben kurze Beine" bei Oscar Pistorius? Kann eine Prostituierte im Rollstuhl eine Wanderhure sein? Keine Randgruppe wird ausgelassen: Zeugen Jehovas, Nudisten, Frauen, Hundebesitzer, Lokaljournalisten, Vorwerk-Vertreter und anonyme Frühstücker.

Martin Fromme, der seit 1986 die Bühnen Deutschlands für sich entdeckt hat, hat das Buch "Besser Arm ab als arm dran" geschrieben. Mit seinem politisch unkorrekten Bühnenprogramm macht der Künstler Station an den schönsten barrierefreien Orten Deutschlands. Er hinterfragt dabei ironisch Vorurteile und provoziert mit seinen Statements, etwa zu den klaren Verhaltensregeln im Umgang mit Menschen mit Behinderung, und baut gleichzeitig Brücken.

Ort der Veranstaltung

Komödienhaus
Viehmarktstraße 10
88400 Biberach an der Riß
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Das Programm des Komödienhauses in Biberach hat vor allem eines zu bieten: viel Spaß! Kabarett aus verschiedenen Richtungen, Comedy oder Theateraufführungen mit Pointe sorgen im Komödienhaus für besonders lustige und gute Unterhaltung.

Die Kleinkunstbühne im Komödienhaus Biberach ist zudem ein geschichtsträchtiger Ort und kann auf besondere Ereignisse in der Vergangenheit zurückblicken. So hieß es früher noch „Komödienhaus in der Schlachtmetzig“, als 1791 unter der Leitung des Dichters und Schriftstellers Christoph Martin Wieland mit dem Stück „Der Sturm“ die erste Shakespeare-Aufführung in deutscher Sprache stattfand. Und nicht nur das, auch das älteste Amateurtheater Deutschlands, der Dramatische Verein Biberach e.V., ist hier zuhause und hat mit dem Komödienhaus eine ausgezeichnete Spielstätte gefunden. Seit 1990 wird das Komödienhaus außerdem als Ausstellungsort des Kunstvereins Biberachs genutzt.

Dank der zentralen Lage zwischen Stadtbibliothek und Museum Biberach am Viehmarktplatz ist das Komödienhaus sowohl mit den öffentlichen Verkehrsmitteln (Bahnhof Biberach Riß) als auch mit dem Auto, und für die Bürger Biberachs natürlich auch zu Fuß, bequem zu erreichen. Für Autofahrer sind Parkmöglichkeiten in der Tiefgarage Museum (Parkhaus 2) vorhanden.