Marlene und ich - Wenn ich mir was wünschen dürfte

Jahrmarkttheater  

Bostelwiebeck 24
29575 Altenmedingen

Veranstalter: Jahrmarkttheater, Bostelwiebeck 24, 29575 Altenmedingen, Deutschland

Tickets

Die Veranstaltung ist ausverkauft.

Veranstaltungsinfos

Eine junge Schauspielerin kommt eines Abends, nach einem besonders frustrierenden Vorsprechtermin für eine Tiefkühlpizzawerbung, nach Hause. Irgendwann klingelt es an ihrer Tür. Draußen steht nur ein alter Koffer. Darin: Ein schwarzer Zylinder. Ein Smoking. Eine Uniformjacke. Ein altes Telefon. Schwanenfedern. Ein Strumpfband. Briefe. Und Lieder. Unzählige Lieder. Gut: Vielleicht hat sie an diesem Abend schon etwas zu viel getrunken. Vielleicht ist es ja nur ihre überbordende Phantasie. Oder die Magie des Theaters. Auf jeden Fall klingelt bald darauf das alte Telefon im Koffer... „Marlene und ich“ lässt Marlene Dietrich wieder lebendig werden. Sie wird an diesem Abend zur Beraterin der jungen Schauspielerin. Für ihre Karriere, für ihr Liebesleben, für Politik und Alltag, für einfach alles hat Marlene den richtigen Rat, das richtige Lied. Von „Wenn ich mir was wünschen dürfte“ über „Sag mir wo die Blumen sind“ bis zu „Lili Marleen“ hören wir einen Querschnitt von Marlene Dietrichs schönsten Liedern. Sina Schulz spielt Marlene und die junge Schauspielerin und Arne Gloe begleitet sie an Akkordeon und Klavier.

Ort der Veranstaltung

Theater Bostelwiebeck - Jahrmarkttheater
Bostelwiebeck 24
29575 Altenmedingen
Deutschland
Route planen

Das Jahrmarkttheater hat sich niedergelassen und erfreut Groß und Klein von Oktober bis Mai an seinem festen Standort in Bostelwiebeck! Mit ausverkauften Veranstaltungen zeigt das Jahrmarkttheater, dass es eine wichtige Lücke in der regionalen Kulturlandschaft gefüllt hat.

Im Repertoire des Theaters steht eine Vielzahl an Stücken für Kinder und Erwachsene. Liebevoll gestaltete Kostüme, tolle Kulissen und eine hervorragende schauspielerische Leistung machen das Jahrmarkttheater bei seinem Publikum beliebt. Neben ihrer Tätigkeit als Schauspieler, bieten zwei Mitglieder des Theaters, Anja Imig und Thomas Matschoß, auch verschiedene künstlerische Kurse im Seminarhaus Bostelwiebeck an. Der helle Raum hat einen Lärchenholz- Boden und ist mit 150 Quadratmetern für verschiedene Veranstaltungen geeignet. Der Raum wird auch gerne an Privatpersonen, Gruppen oder Vereine vermietet. Theater- oder Chorproben, Yoga oder Tanzkurse, Tagungen oder Privatfeste – der Seminarraum kann flexibel eingesetzt werden. Umgeben von Wald und Wiesen kann man sich hier fernab von Alltag und Stress erholen.

Der Seminarraum ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Nach Absprache mit den Mitgliedern des Jahrmarkttheaters, können Gruppen bis zu 12 Personen auch vom nächstgelegen Bahnhof abgeholt werden.