Markgräfler Musikherbst - Christoph Soldan und die Schlesischen Kammersolisten

Christoph Soldan und die Schlesischen Kammersolisten  

Ev. Kirche Alt-Weil
Bläsiring 11
79576 Weil am Rhein

Tickets ab 15,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Kulturamt Weil am Rhein, Humboldtstr. 2, 79576 Weil am Rhein, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 15,00 €

ermässigt

je 7,50 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Begleitpersonen von Rollstuhlfahrern erhalten freien Eintritt.
Schüler/Studentenausweise werden beim Einlaß kontrolliert.
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Die Schlesischen Kammersolisten mit Christoph Soldan am Klavier

Der Kontrabass, gespielt von Krzysztof Korzen, sorgt im Quintett der Schlesischen
Kammersolisten für die tiefe, warme Farbe des Basses. Das Ensemble vereint die
Stimmführer der Schlesischen Kammerphilharmonie Kattowitz: Dariusz Zboch und Jakub
Lysik, Violine, Jaroslaw Marzec, Viola und Katarzyna Biedrowska, Violoncello.
Die fünf Musiker bilden das kleine Kammerorchester, das im Programm den Pianisten
Christoph Soldan bei Mozart’s Klavierkonzert F-Dur KV 413 begleitet. Mit großem Erfolg
traten sie schon beim Schleswig-Holstein Festival, dem MDR Musiksommer und dem Rheingau
Musik Festival auf.
Die Liste ihrer musikalischen Partner liest sich wie das Who’s Who des vergangenen und
gegenwärtigen Konzertlebens: von Yehudi Menuhin über Valery Gergiev bis zum Deutschen
Kammerorchester Berlin. Auf das immer wieder begeisternde Forellenquintett, in dem
Schubert sein Lied „Die Forelle“ eingearbeitet hat, kann sich das Publikum von Herzen
freuen.

Anfahrt