Mark Gillespie`s Kings Of Floyd - a Tribute to Pink Floyd

Oberstr. 141
56154 Boppard

Tickets ab 30,90 €

Veranstalter: Mark Gillespie, Münsterstraße 79, 52076 Aachen, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitskategorie

Normalpreis

je 30,90 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Die Begleitperson ist für schwerbehinderte Menschen mit B im Ausweis kostenfrei. Die schwerbehinderte Person und die Begleitperson erhalten zusammen nur ein Ticket.
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Für viele war die Musik von Pink Floyd der Soundtrack ihrer Jugend und steht auch heute noch für ein ganz besonderes Lebensgefühl. Die Klassiker „Dark Side Of The Moon“, „Wish You Were Here“ und „The Wall“ sind zweifelsohne zeitlose Meisterwerke, denen man immer noch – mehr als 40 Jahre später – begeistert zuhört.

Mit ihrer großartigen musikalischen Performance bringt die mit den hervorragenden Musikern Mark Gillespie, Lucy Wende, Jürgen Magdziak, Berni Bovens, Bernd Winterschladen, Hans Maahn und Maurus Fischer besetzte Band den unverwechselbaren Pink Floyd Sound perfekt auf die Bühne.
Die siebenköpfige Formation „Kings of Floyd“ um den englischen Sänger und Gitarristen Mark Gillespie garantiert musikalische Extraklasse und bietet dem Publikum eine Zeitreise durch die neun erfolgreichsten Jahre von Pink Floyd, angefangen von „Meddle“ (1971) über „Dark Side Of The Moon“ (1973) bis zu „The Wall“ (1979).

Musikalische Perfektion und eine atmosphärische Video-und Lichtinstallation sorgen für eine herausragende Show, die bei geschlossenen Augen die nahezu perfekte Illusion eines Pink Floyd Konzertes hervorruft.

Ort der Veranstaltung

Stadthalle Boppard
Oberstraße 141
56154 Boppard
Deutschland
Route planen

Kaum eine andere Stadt im Rhein-Hunsrück-Kreis hält so viele spannende Entdeckungen aus mehr als 2000 Jahren Kulturgeschichte bereit wie Boppard. In der Stadthalle zeigt ein buntes Programm aus Konzerten, Theater, Kabarett, Comedy, Lesungen und vielem mehr kulturelle Highlights in einem tollen Ambiente.

Die Stadthalle Boppard ist ein wahres Multitalent: Im Großen Saal lassen sich auf 400 m² mit moderner Architektur, einer hochklassigen Tagungstechnik und einer 100 m² großen Bühne Tagungen, Konzerte, Bälle oder Theatervorführungen genießen. Auch der Kleine Saal mit Blick auf den Marktplatz, die St.Severus- und die Christuskirche eignet sich hervorragend für Tagungen, Seminare, Lesungen und Kleinkunst-Veranstaltungen. Die abgeschlossene Lobby mit Sicht auf den Großen Saal ist vor allem als Lounge und Catering-Bereich sehr beliebt. Die barrierefreien Räume können für private Feiern, Tagungen, Märkte und Firmenveranstaltungen gemietet werden.

Die Stadthalle Boppard ist gut zu erreichen. Im Stadtgebiet folgen Sie dem blauen Parkleitsystem und parken in der Tiefgarage (P6), die ab 18.00 Uhr gebührenfrei ist. Wer mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreist, hat vom Hauptbahnhof Boppard nur einen kurzen Spaziergang zur Stadthalle vor sich.