Maria Vollmer - Tantra, Tupper & Tequila (Vorpremiere)

Maria Vollmer  

Saumstraße 9
47805 Krefeld

Tickets from €16.00
Concessions available

Event organiser: Werkhaus e.V., Blücherstraße 13, 47799 Krefeld, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Abendkasse

per €16.00

Vorverkauf

per €12.00

Ermäßigt

per €8.50

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges
print@home after payment
Mail

Event info

Was tut eine Frau, wenn zwei pubertierende Teenager und ein midlife-kriselnder Ehemann das Geschehen zuhause bestimmen wollen? Sie kummert sich nicht drum! Sie gönnt sich vielmehr Friseurbesuche, die so viel kosten wie die Leasingraten furs Auto. Und sie spurt die im Zimmer der Sohne versteckten Drogen auf – um sie gleich mal auszuprobieren.

Allerdings wundert sie sich uber die Geschenke, die sie zu ihrem 50. Geburtstag
bekommt: ein Tantra - Wochenende in der Eifel, eine Einladung zu einer Hörgerate-Party und ein Jochen Schweizer Gutschein für „einmal Auto zertrümmern“ mit einem Partner ihrer Wahl.

Und beim Blick in die Zeitung fragt sie sich, ob man in einer Welt, die gerade aus den
Fugen gerat, noch unbeschwert genießen, tanzen und Tequila trinken darf.
Man darf nicht nur, man muss, beschließt sie, getreu ihrem Motto: Eine Frau sollte nicht darauf warten, auch etwas vom Kuchen abzubekommen, sondern den Tortenheber selbst in die Hand nehmen!


-eine rasante Comedy-Show einer umwerfenden Komödiantin-

Regie: Dada Stievermann; Mitarbeit: G. Voltz, P. Vollmer

Location

Südbahnhof
Saumstraße 9
47805 Krefeld
Germany
Plan route
Image of the venue

Seit mehr als zwei Jahrzehnten gehört die Werkbühne des Werkhaus e.V. mit seinem Standort im Südbahnhof zu einem Urgestein der Krefelder Kulturszene. Ein abwechslungsreiches Angebot im Bereich Kabarett, Musik, Lesung, Tanz und Theater machen den Wert der Kulturinstitution aus.

Seit dem Jahr 1987 steht der Südbahnhof unter Denkmalschutz. Nach einigen Renovierungsarbeiten hat sich das Gebäude in seiner jetzigen Form zu einem interkulturellen und generationenübergreifenden Zentrum entwickelt. Als Magnet für Kunstinteressierte und kreative Köpfe und dank der unzähligen kulturellen Angebote bieten sich im Südbahnhof viele Möglichkeiten, seine Freizeit zu gestalten. Nach dem Motto „Vielfalt ist bunt“ ist es den Mitarbeitern des Hauses ein besonderes Anliegen, interkulturelle Bildung zu etablieren. Die Vielfalt bestimmt das gesamte Angebot des Südbahnhofs. Facettenreiche Werkstätten und ständig wechselnde Inhalte, die zielgruppenorientierte Projekte, interkulturellen Dialog, Inklusion und generationsübergreifende Projekte umfassen, bezeugen dies.

In der unmittelbaren Umgebung des Südbahnhofs befindet sich die S-Bahn Haltestelle „Klinikum“, die Bus-Haltestelle „Krefeld ZOB“ oder der Hauptbahnhof Krefeld. Auch für Besucher, die mit dem Auto anreisen, finden sich ausreichend Parkplätze vor Ort.