Mareike Wiening Quintett

Mareike Wiening's Crosswalk  

Amtsgasse 5
64646 Heppenheim

Tickets ab 12,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Forum Kultur Heppenheim e.V., Großer Markt 1, 64646 Heppenheim, Deutschland

Anzahl wählen

Sitzplatz

VVK (normal)

je 12,00 €

VVK (erm.)

je 8,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Ermäßigten Eintritt erhalten SchülerInnen, Auszubildende, Studierende, Schwerbehinderte und InhaberInnen der Ehrenamts-Card des Landes Hessen gegen Nachweis.

Freien Eintritt erhalten junge Menschen bis zu einem Alter von 21 Jahren und InhaberInnen der Heppenheim-Karte. Diese Regelungen gelten nur, solange freie Plätze für die Veranstaltung verfügbar sind.

Bei allen Veranstaltungen ist freie Platzwahl. Für Abonnenten werden bis 15 Minuten vor Beginn der Veranstaltung Plätze reserviert.
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Jazz im Marstall: Mareike Wiening Quintett - Mareike Wiening's Crosswalk

Groovend, pfiffig, vielfältig und niemals gleich – so ist die Musik der jungen Schlagzeugerin Mareike Wiening.

Vor sechs Jahren kam Mareike Wiening durch ein zweijähriges Stipendium des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) nach New York City, um dort ihren Master an der New York University zu absolvieren. Dort arbeitete sie mit Jazzgrößen wie John Zorn, Dayna Stephens und Rich Perry zusammen. Sie war Finalistin der Förderband des berühmten Monk Institute in Los Angeles und Stipendiatin des Jazz Mentor Fellowship Programms der Stanford University in Kalifornien. New Yorker Clubs wie das Cornelia Street Café oder die 55 Bar sind genauso ihr zu Hause wie die Jazzclubs in Europa, in denen sie mit verschiedenen Projekten regelmäßig konzertiert.

Mit ihren eigenen Bands verarbeitet sie den kulturellen und musikalischen Austausch zweier Kontinente und die Erfahrungen, die sie während ihres Studiums in Kopenhagen, Mannheim und NYC gemacht hat. Ihre Musik ist beeinflusst von der tief verwurzelten Tradition des Jazz in New York und schlägt gleichzeitig eine Brücke zur Moderne. Eingängige Melodien sind hier ebenso wichtig wie originelle Rhythmusstrukturen. Dabei spielt sich die Komponistin keinesfalls in den Vordergrund, sondern überlässt dem jeweiligen Solisten, ihre Musik auf immer neue Art und Weise zu interpretieren.

Ihre deutsche Band mit dem Kölner Saxophonisten Stefan Schmid, dem Mannheimer Pianisten Volker Engelberth, dem Berliner Gitarristen Sebastian Böhlen und ihrem langjährigen, ebenfalls in New York lebenden Bassisten Johannes Felscher ist geprägt von überbordender Energie und präsentiert dem Zuhörer ein einzigartiges Zusammenspiel in musikalisch höchster Perfektion.

Besetzung:
Mareike Wiening (dr)
Volker Engelberth (p)
Sebastian Böhlen (git)
Johannes Felscher (b)
Stefan Schmid (ts)

Ort der Veranstaltung

Kurmainzer Amtshof
Amtsgasse 5
64646 Heppenheim
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Im Herzen der Stadt Heppenheim, direkt an der Bergstraße, steht ein ganz besonderer Gebäudekomplex: der Kurmainzer Amtshof. Hier trifft historisches und geschichtsträchtiges Gemäuer auf abwechslungsreiches Kultur-Programm. Das ist eine Mischung, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten!

Die Geschichte des fünfeckigen Komplexes reicht bis ins 14. Jahrhundert zurück. Vermutlich nach dem Stadtbrand errichtet, war der Kurmainzer Amtshof im Laufe der Jahrhunderte Schauplatz großer Ereignisse. Hier legte Dietrich von Erbach den Treueeid auf den Kaiser ab und nach dem zweiten Weltkrieg wurde hier die FDP gegründet. Doch nicht nur wegen seiner Geschichte ist der Amtshof einen Besuch wert. Mit einem bunten und ansprechenden Programm locken die Veranstalter Kulturbegeisterte aus nah und fern nach Heppenheim. Egal, ob im Kurfürstensaal, der mit gotischen Wandmalereien verziert ist, im Marstallgebäude oder im Hof des Gebäudekomplexes – jede Veranstaltung wird im Kurmainzer Amtshof zum unvergesslichen Erlebnis.

Wenn der Kurmainzer Amtshof in Heppenheim einlädt, dürfen Sie sich auf beste Unterhaltung in mittelalterlicher Atmosphäre freuen – garantiert!