Marcus Jeroch - Die Abenteuer der Missis Jö

Marcus Jeroch  

Wilhelmstr. 15/1
79098 Freiburg im Breisgau

Tickets from €11.80
Concessions available

Event organiser: Vorderhaus, Habsburgerstraße 9, 79104 Freiburg, Deutschland

Select quantity

Einheitskategorie

Normalpreis

per €11.80

Schüler, Stud., Behinderte, Arbeitl.

per €9.55

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Ermässigter Eintritt für Schüler, Studenten, Erwerbslose und Behinderte.

Kinder unter 6 Jahren erhalten keinen Eintritt, außer die Veranstaltung ist mit einer gesonderten Altersangabe gekennzeichnet. (Kinderkultur, Familienprogramme, ...)

Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Ausweis und deren Begleitung bekommen den ermäßigten Eintritt. Rollstuhlfahrer bitte Randplätze am Gang wählen. Reihe 13 - 16 nur Randplätze ganz rechts. Reihe 17 - 25 keine Rollstühle möglich. Telefonische Anmeldung für Rollstuhlfahrer wünschenswert (0761 5036540)
print@home after payment
Mobile Ticket
Mail

Event info

Ein Roman aus der Welt des WoWo von Friedhelm Kändler

„Wir sind was wir sind, aber wir wissen es zu selten.“ Medam Jö
Es bereitet einen unbändigen Spaß, die sympathischen Hauptpersonen des Buches kennenzulernen, den schüchternen Pierre, den es in die Welt der Missis Jö verschlagen hat, die rege, umtriebige Missis Jö, eine vermutete Hexe, die einen vorzüglichen Kaffee kocht, im Weiteren die im Schrank in der Küche hockende alte Dame des Hauses und nicht zuletzt den beinahe volljährigen Thimie, der keine Kleidung mag, aber Wölfe.
Und auch die weiteren Mitspieler strotzen vor Eigenart, ob die kleine Liebesgöttin im ersten Stock des Hauses, der vorerst noch nicht vorhandene Niemand im zweiten Stock oder die putzsüchtige Wissenschaftlerin mit Namen Hessenstein, die gemutmaßt ihren Sohn selbst gebastelt hat.
Womit es deutlich ist – wer es schlicht und geradeausig mag, der wird die Buntheit der Abenteuer der Missis Jö lieber grau anstreichen, als sich in sie hineinfallen zu lassen. Für alle anderen aber könnte die Lektüre ein Angebot sein, nach Zweifel und Gewunder doch endlich das Fliegen zu lernen, so wie Pierre, der irgendwann erfahren muss, wer er eigentlich ist.
Das aber sei hier nicht verraten.

Marcus Jeroch ist ein deutscher Kabarettist, Clown und Jongleur. Seine Soloprogramme sind geprägt von Wort- und Sprachspielen, die er mit Akrobatik und Jongleur-Einlagen garniert.

Bei Regen findet die Veranstaltung im angrenzenden josfritzcafé statt. Einlass ist ab 20 Uhr.

Videos

Location

Spechtpassage
Wilhelmstraße 15/1
79098 Freiburg im Breisgau
Germany
Plan route
Image of the venue

Zentral gelegen und in unmittelbarer Nachbarschaft zum Freiburger Hauptbahnhof, verbindet eine kleine Gasse die Wilhelmstraße mit der Schnewlinstraße. Trotz des emsigen Treibens der Umgebung gilt die Spechtpassage als idyllisches Fleckchen, das sich dem direkten Einblick entzieht und mit zahlreichen Veranstaltungen den Freiburger Kulturkalender bereichert.

Die Familie Bernhard Specht betrieb von 1925 bis 1986 an dieser Stelle eine Kohle- und Ölhandlung. Diesem Umstand verdankt sich der Name der Passage, der in Freiburg immer noch nicht recht bekannt ist. Das direkt angrenzende Freiburger Goethe-Institut und das angesiedelte Café verleihen dem Passageninnenhof tagsüber ein ganz eigenes Flair mit internationalem Anstrich. Abends verwandelt sich der Hof in eine Open-Air- Bühne, die ein abwechslungsreiches Programm, mit Lesungen, Musik und Kabarett, bietet.

Die Spechtpassage ist ein gerne aufgesuchter Ort, um zu entspannen oder auch anregende Eindrücke zu sammeln. Mit einer einzigartigen Atmosphäre und jeder Menge kultureller Highlights beeindruckt die Passage besonders an lauen Sommerabenden. Machen Sie sich auf in die kleine Gasse nahe des Freiburger Hauptbahnhofes.