Marco Weissenberg - Wunder aus dem Pappkarton

Marco Weissenberg  

Lindenstraße 3 Deu-36179 Bebra-Weiterode

Tickets ab 16,50 € Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Kulturverein Ellis Saal, Lindenstraße 3, 36179 Bebra-Weiterode, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Marco Weissenberg
„Wunder aus dem Pappkarton“
Haben Sie Lust auf einen Abend voller Wunder aus dem Pappkarton?
Marco Weissenberg holt die Magie längst vergangener Momente zurück in die Gegenwart. Erleben Sie eine außergewöhnliche Zaubershow in ganz besonderer Atmosphäre, die das Publikum von Beginn an mitreißt und es unmittelbar zum Teil des Geschehens macht. In verstaubten Kisten auf dem Dachboden steckt die Magie längst vergangener Momente. Für ein paar Stunden nimmt Sie Marco Weissenberg in seiner abendfüllenden Zaubershow mit an diesen magischen Ort, an dem er als Kind viele Stunden verbracht hat. Die Erinnerungen, die er in einem Pappkarton findet, führen ihn zu lustigen, überraschenden und manchmal nachdenklichen Kunststücken und Geschichten. Marco zeigt seinen ersten Zauberkasten und führt eine irrwitzige Neuinterpretation des Hasen aus dem Zylinder vor. Spielkarten verschwinden spurlos, Zauberwürfel beginnen zu schweben und eine Geisterjagd beginnt. Dabei steht er als Künstler zwar auf der Bühne, ist aber trotzdem ganz nah an seinem Publikum. Jeder Zuschauer ist Teil dieser Zaubershow und an diesem Abend Gast auf Marcos Dachboden!

Ort der Veranstaltung

Ellis Saal
Lindenstraße 3
36179 Bebra
Deutschland
Route planen

Ellis Saal ist als Dorfgemeinschaftshaus Treffpunkt für alle Bürger des Dorfes Weiterode. Seit seiner Eröffnung ist er kulturelles Zentrum und Veranstaltungsort für Konzerte, Theater und Kabarett. Hervorgegangen aus dem Engagement der Bürger, ist Ellis Saal ein tolles Beispiel für die Zusammenarbeit des Dorfes!

Aus der Idee heraus, einen eigenen Veranstaltungsort zu schaffen, der als multifunktionales Dorfzentrum dienen solle, fanden sich im Mai 1998 19 Bürger aus Weiterode zusammen und gründeten einen Förderverein, der zwei Jahre später in einen Kulturverein umbenannt wurde. Seitdem ist „Ellis Saal Kultur und mehr“ e. V. dazu bestrebt, ein Zentrum öffentlichen Lebens zu schaffen, wo Begegnung und das gemeinschaftliche Miteinander im Mittelpunkt stehen. Die Wahl für das Dorfgemeinschaftshaus fiel auf den alten Dorfsaal, der kurzerhand nach der ehemaligen Besitzerin Elisabeth Holzhauer „Ellis Saal“ genannt wurde.

Heute steht Ellis Saal für alle Bürger und Interessierte offen und heißt auch Sie mit einem vielfältigen Programm willkommen!