Marc Weide - Hilfe ich werde erwachsen!

Schwanenstraße 42
64297 Darmstadt-Eberstadt

Tickets ab 26,05 €

Veranstalter: Roth & Friends Veranstaltungsagentur, Obere Hauptstr. 19, 76863 Herxheim, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 26,05 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Rollstuhlfahrer zahlen den Normalpreis und dürfen eine Begleitperson kostenlos mit zur Veranstaltung bringen. die Begleitperson erhält an der Abendkasse eine Freikarte.
Lieferart
Postversand

Veranstaltungsinfos

Wenn Marc Weide die Bühne betritt, sind ungläubiges Staunen und großartige Unterhaltung auf der Tagesordnung. Mit einer Mischung aus Close-Up-Magie und humoristischer Unterhaltung beweist der Zauber-Entertainer, dass es keiner Großillusionen bedarf, um sein Publikum ins Reich der Magie zu entführen.

Im zarten Alter von elf Jahren besuchte Marc Weide eine Show des großen David Copperfield und durfte dem Star während der Show auf der Bühne assistieren. Der Traum, einmal selbst Zauberer zu sein, war damit geboren. Nur zwei Jahre später gewann Weide die ersten Wettbewerbe, mit 16 wurde er zum jüngsten Mitglied im magischen Zirkel und machte das Fernsehen wurde auf sich aufmerksam. Marc Weide ist ein Meister darin, sein Publikum in seine Shows einzubeziehen und mit scheinbar leichten Tricks zu verblüffen. Die Zuschauer schauen ganz genau hin, um den Entertainer beim Schummeln zu erwischen – und das Staunen ist groß, wenn ein Trick vermeintlich nicht klappt, dann aber im letzten Augenblick doch noch gelingt. Mit seiner lockeren Art hat sich der Weide auch international einen Namen gemacht: Auftritte in London und New York belegen sein Können.

Lassen Sie sich diese einzigartige Show mit vielen verblüffenden Tricks auf keinen Fall entgehen. Erleben Sie Marc Weide live und genießen Sie eine Show, die Sie so schnell nicht vergessen werden!

Ort der Veranstaltung

Ernst-Ludwig-Saal
Schwanenstraße 42
64297 Darmstadt-Eberstadt
Deutschland
Route planen

Im Süden Darmstadts befindet sich der Stadtteil Ebersbach. Neben der Nähe zur Natur und seinem beeindruckendem Stadtbild hat Eberstadt auch kulturell einiges zu bieten. Der Ernst-Ludwig-Saal überzeugt mit vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten und einem tollen Flair.

Historisch im Herzen Eberstadts gelegen, ist der Ernst-Ludwig-Saal seit seiner Wiedereröffnung im Jahr 1990 fester Bestandteil des Eberstädter Kulturlebens. Eine Besonderheit der hessischen Stadt bildet das Streuobstwiesenzentrum am Steckenbornweg, das eigens für den Erhalt des Landschaftsschutzgebiets am Prinzenberg errichtet wurde. Im Saal selbst finden regelmäßig Veranstaltungen wie Krimidinner, Konzerte und Theater statt. Auch als Tagungsort eignet sich die Spielstätte hervorragend. Mit einem lichtdurchfluteten Foyer, Empore und Tribüne können auch Präsentationen, Empfänge und ähnliches problemlos abgehalten werden.

Wer im Ernst-Ludwig-Saal Darmstadt-Eberstadt eine Veranstaltung erleben möchte, reist am besten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln an. Die Straßenbahn- und Bushaltestelle „Wartehalle“ befindet sich in der Nähe. Autofahrer finden Parkmöglichkeiten in den City-Arkaden oder auf der Schwanenstraße hinter dem Saal.