Manfred Krug

Manfred Krug ging als singender Tatortkommissar in die deutsche Fernsehgeschichte ein. Das TV-Urgestein flimmerte zwischen 1984 und 2001 als eine Hälfte des erfolgreichen Hamburger Ermittlerduos „Stoever und Brockmöller“ über Millionen deutsche Mattscheiben. Als Berliner Anwalt „Liebling Kreuzberg“ und als Bruno Roth in „Detektivbüro Roth“ avancierte Manfred Krug zum absoluten TV-Publikumsliebling. Aber auch abseits der Fernsehstudios ist der gebürtige Duisburger, vor allem beim ostdeutschen Publikum, als hervorragender Jazz-und Chansonsänger bekannt. Zusammen mit Uschi Brüning sang Manfred Krug unter anderem in der Big-Band von Klaus Lenz, veröffentlichte zahlreiche eigene LPs verschiedener Genres und tourte durch die DDR, Polen und die CSSR. 2008 erschien sein Buch „Schweinegezadder“, voll von heiteren und schönen Kurzgeschichten, die er während der Lese-Konzerttour „Manfred Krug liest und s(w)ingt“ seinem Publikum näher bringen wird. Unterstützt wird er hierbei von seiner langjährigen Wegbegleiterin, der Sängerin Uschi Brüning, und einer erstklassigen Band. An seinen Konzertabenden gilt Manfred Krug als Garant für witzige und charmante Unterhaltung. Ob als Schauspieler, Schriftsteller oder Sänger, in jeder seiner Facetten ist Manfred Krug einzigartig. Sichern Sie sich hier Tickets und erleben Sie einen amüsanten und höchstmusikalischen Abend.

Quelle: Reservix

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.
Versand heute!

Bei Bestellung bis 15:00 Uhr (nur Mo. bis Fr.) und Zahlung mit Kreditkarte, PayPal oder SOFORT Überweisung (Onlinebanking) werden Ihre Tickets noch am selben Tag von uns versendet.

Vertrauenswürdiger Shop

Reservix wurde am 9.11.2007 von Trusted Shops zertifiziert.