Manfred Krug Hommage Konzerttour

Potsdamer Straße 96
10785 Berlin

Tickets ab 51,40 €

Veranstalter: Arnold Kuthe Entertainment GmbH c/o Wintergarten Varieté, Potsdamer Str. 96, 10785 Berlin, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Eine Hommage an Manfred Krug
Nach dem großen Erfolg des 2014 erschienenen Albums "Auserwählt" mit Uschi Brüning wollte Manfred Krug noch einmal durchstarten. Sein Publikum feierte ihn in Konzerthallen überall in Deutschland. Krug plante zu seinem 80. Geburtstag am 8. Februar eine neue CD mit einer Auswahl von Lieblingsliedern aus dem eigenen Repertoire. Dafür gab es neue Arrangements von Lutz Krajenski, der auch schon für Jasmin Tabatabai oder Roger Cicero gearbeitet hatte. Das Filmorchester Babelsberg und die Manfred Krug Band spielten die Instrumentalparts ein, es fehlte nur noch Manfred Krug und seine Stimme. Doch am 21. Oktober starb er, die Aufnahmen blieben unfertig.
Eine Reihe bekannter Musiker, Sänger und Schauspieler entschlossen sich, gemeinsam mit dem Label „Künstlerhafen“ Manfred Krugs Arbeit zu vollenden. So wurde aus einer geplanten persönlichen Werkschau eines liebenswerten Kollegen eine Hommage an einen verlorenen Freund und Meister.
Parallel zur CD war anlässlich des 80. Geburtstages auch eine Konzerttournee geplant. Diese findet nun ihre Umsetzung.
Charles Brauer, sein langjähriger Tatort-Partner, führt durch das Programm und hat u.a. die eine oder andere noch nicht bekannte Anekdote zu erzählen.
Seine Tochter Fanny sowie seine langjährige Bühnenpartnerin Uschi Brüning bringen gemeinsam mit Thomas Putensen und der bewährten Manfred Krug Band die Titel der neuen CD und weitere Lieblingssongs des Schauspielers zu Gehör. Man kann an den Interpretationen gut erkennen, wie sich der Zeitgeist verändert hat. Alle Beteiligten haben sich in Krugs Welt begeben, die Gefühle hinter den Geschichten aufgespürt und ihre eigene Version der Manne-Krug-Songs erstellt. Und gerade deshalb tritt Manfred Krug hinter diesen Aufnahmen hervor und ist so gegenwärtig wie nie.

Seine langjährigen Musiker haben sich zur Freude aller bereit erklärt, auch bei dieser Tour mitzuwirken.
Das sind:
Wolfgang (Zicke) Schneider, Schlagzeug
Andreas Bicking, Saxophon & Flöte
Matthias Bätzel, Piano
Tom Götze, Bass

Ort der Veranstaltung

Wintergarten Varieté Berlin
Potsdamer Straße 96
10785 Berlin
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Das Wintergarten Varieté in Berlin zählt seit mehr als einem Jahrhundert zu einer der wichtigsten und spektakulärsten Artistik-Bühnen Europas. Mitten in Berlins historischem Zentrum untergebracht, verwöhnt das Ensemble des Wintergarten Varietés seine Zuschauer in spektakulärer Kulisse mit seinen atemberaubenden Shows. Hier kommen sowohl Musical- als auch Theater- und Revuefans auf ihre vollen Kosten!

Schon 1887 ist das Wintergarten Varieté in Berlin entstanden. Damals war es noch an der Friedrichstraße untergebracht, die heute und auch schon im 19. Jahrhundert eine der wichtigsten Achsen der Hauptstadt war. Vor allem in den „golden 20s“ war das Wintergarten Varieté ein zentraler Anlaufpunkt für wilde Partynächte ganz im Zeichen der Artistik. Schon immer waren die Inszenierungen im Berliner Varieté schrill, aufregend, kosmopolitisch und zukunftsweisend! Diesen Charakter hat sich das Wintergarten Varieté bis heute behalten. Zwar wurde es nach dem Zweiten Weltkrieg zwischenzeitlich geschlossen, doch dank der engagierten Arbeit von Peter Schenkow, André Heller und Bernhard Paul wurde das Varietétheater, alle drei wichtige Show-Größen, wieder ins Leben gerufen. Seit den 1990er Jahren befindet es sich an der Potsdamer Straße, die neben der prestigeträchtigen Friedrichstraße auch eine der zentralen Achsen der Hauptstadt ist. Seit 2009 wird das Theater, unter der Leitung neuer Pächter, wieder ganzjährig mit drei eigenproduzierten Varieté-Shows bespielt. Der zentrale Saal bietet an fast 365 Tagen im Jahr eine faszinierende Kulisse für ebensolche Shows. Spiegel, Holz und dunkelroter Samt beherrschen das Inventar. Der legendäre Sternenhimmel sorgt zusätzlich für ein atemberaubendes Erlebnis bei den rund 500 Besuchern, für die das Theater Platz hat.

Die Programme des Wintergarten Varietés sind immer extravagant, sexy und sensationell. Das großartige Ensemble schafft es mit seiner einzigartigen Melange aus Artistik, Show, Musiktheater und Drama sein Publikum jede Saison aufs Neue mitzureißen. Mit den U-Bahn-Linien 1 und 2 sowie zahlreichen Bus-Linien kommen Sie bequem und unkompliziert zum Theaterhaus in der Potsdamer Straße. Schon von weitem werden Sie die Außenlichter an der Fassade des Wintergarten Varietés glitzern sehen. Da steigt nochmal mehr die Vorfreude auf einen sensationell und qualitativ überragenden Abend in einem der Berliner Hotspots.