Mandolinenorchester Ettlingen - Jahreskonzert 2017

Highlights aus Italien  

Klostergasse 8
76275 Ettlingen

Tickets ab 17,70 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Badnerlandhalle, Vorholzstr 31, 76137 Karlsruhe, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 17,70 €

1. Preisstufe

je 12,20 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Ermäßigungs­berecht­igung:
Schüler
Studenten
Schwerbehinderte ab 50 %

Benötigt die Begleitperson ein eigenes Ticket? Nein
Zahlt die Begleitperson Eintritt? Nein
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Mit seinem „nicht ganz typischen“ Repertoire beschreitet das Mandolinenorchester Ettlingen erfolgreich neue Wege. Mit rund 2.000 Abonnenten und über 3 Mio You-Tube-Klicks hat sich das Orchester deutschlandweit und international einen Namen gemacht. Das Repertoire reicht von Antonio Vivaldi über Rock von Metallica bis zu all time Hits der Filmmusik, alles speziell und perfekt arrangiert für das Orchester. Die Popularität im Internet führte das Mandolinenorchester in Fernsehtalentshows und zu Gastspielen im Ausland. Das aktuelle Programm steht unter dem Motto „Highlights aus Italien“ mit Werken u.a. von Antonio Vivaldi (aus 4 Jahreszeiten), Ludovico Einaudi (Ziemlich beste Freunde), Ennio Morricone (Es war einmal in Amerika). Neben dem satten Orchestersound werden wieder ausgesuchte Solisten zu hören sein. Für Ennio Morricones weltberühmte Filmmelodie „Spiel mir das Lied vom Tod“ wurde ein erstklassiger Mundharmonica-Solist engagiert. Als weiteres Highlight ist der Mandolinen-Virtuose Detlef Tewes zu hören. Detlef Tewes hat mit weltweit führenden Dirigenten und Musikern zusammen gearbeitet, u.a. Sir Simon Rattle, und Frank Zappa. Wenn Sie einmal ein Mandolinenorchester jenseits der üblichen Volksmusik hören wollen, dann sollten Sie sich dieses Konzert nicht entgehen lassen.

Videos

Ort der Veranstaltung

Schlossgartenhalle Ettlingen
Klostergasse 8
76275 Ettlingen
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Inmitten der Stadt Ettlingen in Baden-Württemberg, ergänzt die moderne, multifunktionale Schlossgartenhalle die Innenräume des nebenan gelegenen Schlosses Ettlingen. Die Gartenhalle des barocken Prachtschlosses bietet eine Vielzahl von Gestaltungsmöglichkeiten für Veranstaltungen aller Art.

Als „Sala terrena“ wurde die Halle, an der ehemaligen Stelle der Ettlinger Markthalle, angebaut und mit einem überdachten Übergang an das Schloss angeschlossen. Durch die Kombination der Räumlichkeiten von Halle und Schloss können so bis zu 700 Gäste an einer der vielen kulturellen und gesellschaftlichen Veranstaltungen teilnehmen. Die zeitgemäße und vielseitige Technik erfüllt jeden Wunsch und rundet, neben dem erstklassigen Gastronomieangebot, das Profil der Halle gebührend ab. Ein besonderes Schmankerl stellt der wunderschön angelegte Garten dar, der zur Sommerzeit in vollster Pracht blüht. Die zentrale Lage in Ettlingen garantiert eine optimale Verkehrsanbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel sowie ein problemloses Erreichen mit dem PKW.

In der Schlossgartenhalle Ettlingen steht Ihnen ein Aufenthalt mit besonderem Flair bevor. Ob Tagung, Konzert oder Hochzeit, jede Veranstaltung wird hier zum einmaligen Erlebnis.