MALIA - Live 2018

Hafenweg 26b
48155 Münster

Tickets ab 28,70 €

Veranstalter: HOT JAZZ CLUB, Hafenweg 26B, 48155 Münster, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 28,70 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Jazz begeistert seit Jahrzehnten die Massen. Die aus dem südostafrikanischen Malawi stammende Malia hat sich dem Genre Jazz mit Leib und Seele verschrieben und haucht ihm stetig neues Leben ein. Minimalistische Melodien und elektronische klingender Soul dominieren Alben wie „Yellow Daffodils“ oder „Black Orchid“, mit denen sich Malia endgültig in der obersten Liga der gegenwärtigen Jazz- und Souldiven etablieren konnte.

Als Tochter eines Briten wächst Malia teilweise in der Musikmetropole London auf und kommt dort erstmals mit dem Jazz, inklusive dessen Lebensgefühl, in Berührung. Durch die Musik von Billie Holiday, Sarah Vaughan, Ella Fitzgerald und Nina Simone, wuchs Malias Liebe zum Jazz und der Grundstein für ihre spätere Künstlerlaufbahn wurde gelegt. So orientiert sich ihr Gesangstil auch stark an den Stilen der 1960er- und 1970er Jahren. In ihrer Musik steckt viel Spiritualität und emotionaler Tiefgang. Die in tieferen Lagen angesiedelte, leicht brüchige Stimme Malias erreicht jeden Zuhörer tief im Herzen.

Live zieht Malia, mit ihrer enormen Lebendigkeit und natürlichen Ausstrahlung, das gesamte Publikum in ihren Bann. Das warme Timbre ihrer Stimme und die unglaubliche Mischung aus klassischer Zeitlosigkeit und brisanter Modernität machen Malia einzigartig.

Ort der Veranstaltung

Hot Jazz Club
Hafenweg 26 b
48155 Münster
Deutschland
Route planen

Im Mai 2000 eröffnete im Keller eines alten Speichergebäudes in Münster, der Hot Jazz Club. Das Lokal fügt sich perfekt in seine kreative Umgebung ein, denn er befindet sich mitten in dem für Kulturzwecke umgebauten Teil des Binnenhafens der Stadt.

Neben traditionellen Jazz- und Blues-Konzerten treten hier auch Musiker aus den Bereichen Funk, Soul, Rock, Pop, Reggae, Ska, elektronischer Musik, sowie Grenzgänger der verschiedenen Genres auf. Dabei sind neue und experimentelle Einflüsse ein wichtiger Bestandteil des Programms. Außerdem ist die Nachwuchsförderung ein großes Anliegen des Clubs. Im Rahmen der „Newcomer Stage“, wird jungen Bands, Schüler- und Schul-Big Bands jeden dritten Dienstag im Monat die Möglichkeit geboten, sich der Öffentlichkeit zu präsentieren und erste Bühnenerfahrungen zu sammeln. Feste Veranstaltungsreihen uns Sessions runden schließlich das Programm ab.

Der Andrang auf den Hot Jazz Club ist groß! Ob sich die Gäste nun zum Tanzen einfinden, um mitreißenden Bands zu lauschen oder einfach nur gutes Essen in einer angenehmen Atmosphäre zu genießen; regelmäßig ist das Lokal rappelvoll! Trotzdem kommt hier keine Hektik auf, das Personal bleibt stets freundlich, das Publikum entspannt - Großartige Voraussetzungen für einen gelungenen Abend!