Maiden United + Special Guest - Empire Of The Cloud Tour

Snake Bite Love, Düsterlust  

Ostanlage 25a
35390 Gießen

Tickets ab 28,50 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Konzertbüro Rehwald, Gartenfeldstraße 18, 61350 Bad Homburg, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 28,50 €

Rollstuhlfahrer/Schwerbehinderte

je 20,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Rollstuhlfahrer / Schwerbehinderte (mit "B" im Ausweis) zahlen den Ermäßigten Preis. Die Begleitperson zahlt den Normalpreis.
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Gänsehautgefühle und zwei Release-Shows

Maiden United am 15.9. im Jokus

Gänsehautgefühle sind programmiert: Die 2006 gegründete niederländische Iron-Maiden-Akustik-Tribute-Band „Maiden United“ kommt zum Start ihrer „Empire of The Clouds“ Europatournee mit einer exklusiven Release-Show ins Jokus nach Gießen. Unter anderem wird das „Iron Maiden“-Meisterwerk „Empire of The Clouds“ der jüngsten Iron-Maiden-Veröffentlichung „Book of Souls“, komplett gespielt werden.
Als Support ist die niederländische Band „Snake Bite Love“ zu erleben, welche in Gießen ebenfalls eine Release-Show spielt, mit ihren akustischen Versionen von „Motörhead“-Klassikern dabei.
Als weitere Band sind die Odenwälder Symphonic-Metaller „DüsterLust“ um die an die junge Tarja Turunen erinnernde Sängerin Regina Beatrix als Opener dabei. Die 2014 formierte Band wird erstmalig ein komplettes akustisches Set spielen.

Maiden United

Maiden United ist ein niederländisch-englisches Musikprojekt mit Musikern erstklassiger Rockbands.
Die Band spielt Lieder der britischen Heavy-Metal-Legende „Iron Maiden“ in akustischen Versionen. Das Projekt veröffentlichte bislang drei von der Fachpresse hochgelobte Studioalben. Am 8. Juni erscheint das neue Album „Empire of the Clouds“ erscheinen.
„ Maiden United“ wurden im Jahre 2006 vom Bassisten Joey Bruers ins Leben gerufen. Mit einigen Musikern spielte er verschiedene Lieder der Band in Akustikversionen, welche vom Publikum sehr positiv aufgenommen wurden. Steve Harris, der Bassist von „Iron Maiden“, sah ein Konzert von „Maiden United“ und war begeistert. Zusammen mit dem „Within-Temptation“-Gitarrist Ruud Jolie arrangierte Bruers weitere Lieder von „Iron Maiden“ neu und suchte nach Musikern für das Projekt. Mit den Sängern Damian Wilson (Threshold) und Wudstik wurden hierfür einige der besten Sängern des Metalgenres gefunden.
Seit über zehn Jahren tourt die Band in immer wieder wechselnder Zusammensetzung (u.a. mit Gästen wie Sharon den Adel (Within Temptation; Perttu Kivilaakso /Apocalyptica) sehr erfolgreich durch Europa und begeistert mit ihren Auftritten eine stetig wachsende Fanschar. Selbst auf den größten Festivals wie Wacken, dem Bang Your Head und dem Dynamo-Festival in den Niederlanden ist die Band ein immer wieder gern gesehener Gast, welche das Publikum mit ihrer einzigartigen Magie regelmäßig verzaubert.
www.maidenunited.com

Snake Bite Love

„Snake Bite Love“ ist eine Female Fronted Motörhead-Tribute-Band aus den Niederlanden, welche von Studenten der Metal Factory in Eindhoven gegründet wurde. „Snake Bite Love“ spielen die klassischen und obskuren Songs der bahnbrechenden Rock‘n´Roll-Band auf eine neue und akustische Weise, wie sie noch kein Motörhead-Fan gehört hat. Songs wie „Do not Let Daddy Kiss me“ und „Lost in The Ozone“, aber auch härtere Songs wie „Motörhead“ und „Ace Of Space“ werden von „Snake Bite Love“ in einem völlig neuen Gewand dargeboten.

Im Januar 2018 feierte die Band in Bad Homburg ihr internationales Debüt, welches von über 600 Fans unter stehenden Ovationen frenetisch gefeiert wurde. Die Band mit Micky Huijsmans [„End Of The Dream“], Remco Schouten, Siebe Sol Sijpkens, Wouter Macarè und Jitse Zonneveld haben mit den Aufnahmen zu ihrem Debütalbum begonnen, welches ab dem 14. September international veröffentlicht wird.
„Snake Bite Love“ werden mit ihren Motörhead-Versionen jeden in Erstaunen versetzen, wie großartig die legendären Motörhead akustisch klingen!

https://www.facebook.com/Snakebiteloveband

DüsterLust

Der einzigartige „DüsterSound“ lässt sich nicht auf einen bestimmten Metal-Stil reduzieren, er wird von vielen verschiedenen Metal-Genres und weiteren Musikrichtungen beeinflusst. Symphonic Metal, Progressive Metal, Death Metal, Power Metal, Gothic Rock und Neue Deutsche Härte sind nur ein paar der Schubladen, in die sich der unverwechselbare Klang dieser außergewöhnlichen Band nicht wirklich einordnen lässt.
Die kristallklare Sopranstimme von Sängerin Regina erinnert sehr an die Stimme der jungen Tarja Turunen.

Ort der Veranstaltung

Jokus
Ostanlage 25A
35390 Gießen
Deutschland
Route planen

Das Jokus ist ein Treffpunkt in Gießen für Junge und Junggebliebene, die hier zusammen Kultur erleben und mitgestalten wollen. Neben zahlreichen Workshops und Kursen finden auch regelmäßig unterschiedliche Veranstaltungen wie etwa Konzerte junger, ambitionierter Bands und oder auch Theateraufführungen, Lesungen und vieles mehr statt.

Neben einer Bühne, auf der sich mal bekanntere Künstler und Formationen wie beispielsweise Tito & Tarantula oder Heinz Strunk, mal unbekanntere Nachwuchstalente aus der Region präsentieren, verfügt das Kulturzentrum Jokus auch über ein gemütliches Café, das einen beliebten Treffpunkt für die Jugendlichen der Stadt darstellt. Auch das kommunale Kino befindet sich hier und bietet eine Auswahl an Kinder- und Jugendfilmen an, die pädagogisch relevante Themen aufbereiten, aber auch aktuelle Filme und Filmklassiker werden vorgeführt.

Hier gibt es so einiges zu entdecken, erfahren und zu lernen. Egal ob Töpferkurs, Hip-Hop AG, Konzert oder Party – das Jokus bietet ein ausgesprochen abwechslungsreiches Programm und bereichert damit das Jugendkulturleben in Gießen mit viel Engagement und Ideenreichtum.