Magdalena Ganter - Chanson Noir

Magdalena Ganter  

Luisenstraße 17
76571 Gaggenau

Tickets from €20.00 *
Concessions available

Event organiser: Kulturamt Gaggenau, Hauptstraße 71, 76571 Gaggenau, Deutschland

Select quantity

Einheitspreis

Normalpreis

per €20.00

Schüler/Studenten/Schwerbeh.

per €17.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges pro Bestellung

Information on concessions

Bitte bringen Sie zur Überprüfung Ihrer Ermäßigungsberechtigung einen Nachweis mit (Schüler-, Studentenausweis, Schwerbehindertenausweis) und zeigen diesen mit der Eintrittskarte am Einlass vor.
Keine Ermässigung für Rentner.
print@home after payment
Mail

Event info

Zwischen Stille und Spektakel. Geboren und aufgewachsen in einer traditionsreichen Zimmerei im Schwarzwald, lebt und arbeitet Magdalena Ganter heute in Berlin. Die Verbindung zu ihren Wurzeln hat sie dabei nicht verloren. Immer schwingt der dunkle Wald und mit ihm etwas geheimnisvoll mystisches mit.
Ihre Lieder wirken aus der Zeit gefallen, haben etwas zauberhaft entrücktes und sprühen nur so vor Lebensdurst. Die poetischen Texte kommen mit Wortwitz und viel Schalk im Nacken daher, was ihrer tieferen Dringlichkeit und durchaus gesellschaftskritischen Grundhaltung keinen Abbruch tun.
Dies spiegelt sich auch in ihrer Bühnenperformance, vor allem im Umgang mit ihrer kraftvoll facettenreichen Stimme wieder. So erinnert sie manch einen an eine junge Marlene Dietrich oder auch Walesa Gert. Magdalena Ganter ist eine Grenzgängerin, die das Spiel mit den Brüchen und den Extremen liebt. Eine Frau voller Eigensinn.
Begleitet wird sie von ihrem langjährigen Weggefährten Simon Steger am Klavier, Akkordeon und der Gitarre. Gerade wurde Magdalena mit dem Hauptpreis des Kleinkunst Preises Baden-Württemberg 2020 ausgezeichnet. Sie ist außerdem derzeitige Stipendiatin der Kunststiftung Baden-Württemberg, 1. Förderpreisträgerin des Troubadour Lied- & Chansonwettbewerb Stuttgart und wurde für ihr Schaffen durch die „Initiative Musik“ als auch dem „Deutsche Musikrat“ unterstützt.

„Ihr Song „Punkerengel“ beschreibt ihre Erscheinung besser, als andere Worte es könnten, und ihre tänzerisch-theatralische Performance tut ihr Übriges.“ Aachener Zeitung 05/2019

“So komisch wie kritisch, so süffisant wie seismographisch sensibel. Ganter, eine Mascha Kaléko des heutigen Chansons.” Schwäbisches Tagblatt 06/2018


€ 20 / erm. 17

www.magdalenaganter.de


Veranstaltungshinweis:
Donnerstag, 19. November 2020
Beginn 20:15 Uhr / Einlass 19 Uhr
Info-Tel. (07225) 962-513

Veranstalter:
Kulturamt Gaggenau
Info-Tel. (07225) 962-513

klag-Bühne
Luisenstraße 17
76571 Gaggenau


Foto: Marcus Engler

Location

klag-Bühne Gaggenau
Luisenstrasse 17
76571 Gaggenau
Germany
Plan route

Die klag-Bühne in Gaggenau ist überregional bekannt und wartet mit einem vielfältigen Programm für die kommende Spielzeit auf: Veranstaltungen in den Bereichen Musik, Comedy, Mundart und Kleinkunst sind dabei genauso vertreten wie Literaturrevuen und musikalische Märchenlesungen. Um es kurz zu sagen: Die klag-Bühne ist seit jeher ein Garant für beste Unterhaltung!

Als drittgrößte Stadt des Landkreises Rastatt besitzt Gaggenau eine sehr gute Infrastruktur. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist die klag-Bühne deshalb mühelos zu erreichen: Nur wenige Minuten entfernt befindet sich die Haltestelle der Stadtbahn S 41, sowie der Gaggenau Bahnhof. Bei Anfahrt mit dem PKW kann das neue Parkhaus Hildastraße am Bahnhof ab 17 Uhr kostenlos genutzt werden.

Genießen Sie einen unterhaltsamen Abend und lassen Sie sich von den Schauspielern der klag-Bühne in die Welt des Theaters entführen!