Märchen Kosmos - Auf den Spuren orientalischer Märchen

Schiff: MS "HAFEN HAMBURG"  

Bei den Sankt-Pauli-Landungsbrücken
20359 Hamburg

Tickets ab 30,00 €

Veranstalter: BARKASSEN-MEYER Touristik GmbH & Co. KG, St.Pauli-Landungsbrücken, 2+6, 20359 Hamburg, Deutschland

Anzahl wählen

Freie Platzwahl

Normalpreis

je 30,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Janette Rauch, arbeitet seit 35 Jahren als Theater- und Film-Schauspielerin.
Sie spielte in zahlreichen TV Produktionen mit und steht nun schon seit sechs Jahren für die Produktion „Notruf Hafenkante“ als Claudia Fischer in Hamburg vor der Kamera.
Neben den Dreharbeiten widmet sich Janette Rauch mit großer Leidenschaft ihren eigenen Produktionen.
Im Jahr 2010 gründete sie den Märchenkosmos.

„Ich bin durch meinen Beruf viel in der Welt umhergereist und habe dabei meine große Liebe für die Märchen entdeckt. Das Lesen und auch das Erzählen sind mir sehr ans Herz gewachsen.
Märchen sind weltweit einer unserer größten Schätze und Vermächtnisse.
Sie gewähren uns einen Einblick in die Kultur fremder Länder, versetzen uns in eine andere Zeit. Sie entführen uns in die Welt der Sprache, der Bilder, der Phantasie, verzaubern uns, bringen uns wieder zum Träumen oder machen uns Mut. Sie spiegeln das Leben in all seine Facetten und mit all seinem Reichtum wider.“

Gibt es dafür einen schöneren Ort als auf der Elbe, unter den Sternen Hamburgs und vor der unglaublichen Kulisse des Hafens, um Märchen aus dem Orient zu lauschen?
Freuen sie sich auf einen Abend voller Sinnlichkeit.
Lassen sie sich umschmeicheln von den Düften des Orients und ihre Ohren verzaubern von der samtweichen Stimme Janette Rauch`s.

„Ich reise mit Ihnen auf den Handelswegen, entlang der Seidenstrasse in das Groß Persische Reich.
Indien, Jordanien, Afghanistan, Tibet, China und Turkmenistan werden unsere ersten Ziele dieser Reise sein.“

www.maerchenkosmos.de

Videos

Ort der Veranstaltung

Landungsbrücken Hamburg
Bei den St. Pauli Landungsbrücken
20359 Hamburg
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Gemütliche Hafenrundfahrten, imposante Luxusdampfer und die einzigartige Atmosphäre des Hamburger Hafens - Das alles lässt sich auf den Landungsbrücken im Stadtteil St. Pauli sehen und erleben.

Der 700 Meter lange schwimmende Schiffsanleger ist zentraler Verkehrsknotenpunkt von U-Bahn, S-Bahn sowie Schiffsverkehr und zugleich eine beliebte Touristenattraktion am Hamburger Hafen. Errichtet wurden die insgesamt 10 Landungsbrücken im Jahre 1907 als Anlegestelle für die Personendampfer der Überseelinien. Heute verkehren hier die Hafenfähren der Hamburger Hochbahn AG, Hafenrundfahrtschiffe, Passagierschiffe, Katamarane sowie ab und zu die großen Luxusdampfer. Auch die Gebäude, die man auf dem schwimmenden Schiffsbahnhof besichtigen kann, sind echte Attraktionen: Das aus Tuffstein errichtete Abfertigungsgebäude, das als repräsentativer Schiffsbahnhof gestaltet ist, steht seit 2003 unter Denkmalschutz. Außerdem befindet sich auf der Ostseite ein alter Glockenturm, der neben der Uhrzeit auch den aktuellen Wasserstand anzeigt.

Erleben Sie unvergessliche Momente auf den Landungsbrücken in Hamburg: Erfahren Sie Interessantes über die Stadt und den Hafen, genießen Sie den wunderschönen Ausblick und atmen Sie die frische Meeresluft.