MADE IN STUTTGART: REMBETIKO GREEK BLUES BAND

Filderstr. 47
70180 Stuttgart

Tickets ab 12,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Theater Rampe, Filderstr. 47, 70180 Stuttgart, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitskategorie

Normalpreis VVK

je 12,00 €

Ermäßigt VVK

je 7,00 €

Unterstützer*in

je 30,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Insofern angeboten, können Schüler*innnen, Studierende, Wehr- und Bundesfreiwilligendienstleistende, Menschen mit Behinderungen sowie Personen im sozialen Jahr und Sozialhilfeempfänger*innen bei Vorlage eines amtlichen Ausweises Karten zum ermäßigten Preis erhalten. Gegen Vorlage der Stuttgarter "Bonuscard + Kultur" erhalten Sie eine freie Eintrittskarte für die meisten Veranstaltungen. Wir bitten die Ermäßigungsberechtigungen beim Einlass und an der Kasse unaufgefordert vorzuzeigen.
print@home
Mobile Ticket
Postversand

Veranstaltungsinfos

Konzert

Der Rembetiko – gerne auch als der griechische Blues bezeichnet – entstand zu Beginn des vorigen Jahrhunderts in den Hafenkneipen von Athen und Thessaloniki. Heute gehört der Rembetiko zur kulturellen und sozialen Identität Griechenlands. Nahezu alle berühmten Musiker der moderneren Zeitgeschichte schmücken sich mit Rembetiko-Liedern oder begannen ihre musikalische Laufbahn mit dieser Musik. Sie wird aber auch in vielen, angesagten Clubs in Athen oder Thessaloniki live gespielt. Wer also einmal etwas anderes als die finanziellen und politischen Zwänge Griechenlands und mehr über die Seele des kleinen Landes am Mittelmeer erfahren möchte, ist heute Abend hier in der Theater Rampe Stuttgart, genau richtig.

Lassen Sie sich für die nächsten gut zweieinhalb Stunden in eine andere Welt, die des Rembetiko entführen. Wir sind eine deutsch-griechische Formation und für einige unter uns besteht die Liebe zu dieser Musik bereits seit dreißig Jahren.

Alle zwei Jahre gestalten Stuttgarter Künstler*innen und Kultureinrichtungen sowie eine aus Stuttgarter Bürger*innen bestehende Jury gemeinsam mit dem Forum der Kulturen Stuttgart e. V. das interkulturelle Festival MADE IN STUTTGART. Auf dem Programm stehen Theateraufführungen, Lesungen, Filme, Tanz und Konzerte. Am Theater Rampe sind REMBETIKO GREEK BLUES BAND mit einem Konzert zu Gast.


KONTRABASS & GESANG
Nickolaus Chatzis

GITARRE & GESANG
Konstantin Chatzis

GESANG & TEFI
Eirini Chalkia

REGIE
Dieter Voral

GESANG
Darbuka Baglama

SOLO BOUZOUKI
Georgos Konstantis

KEYBOARD
Evangelos Papadopulos

Ort der Veranstaltung

Theater Rampe
Filderstr. 47
70180 Stuttgart
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Das Theater Rampe zeigt und erforscht ausgehend vom Autorentheater zeitgenössische ästhetische Praxis. Ab August 2013 hat es eine neue Leitung (Marie Bues, Martina Grohmann), die das Theater verstärkt international und überregional vernetzen will. Autorschaft wird neu befragt und auf soziokulturelle Akteure ausgeweitet.

Die Rampe ist mit Autorentheater, Performance, Tanz, Installationen, Musik, Kongressen, Festivals und Bar eine Plattform, die einen lebendigen Diskurs zwischen Theaterkünstlern, Experten und Öffentlichkeit befördern will und Theater im Kommunikationsprozess begreift.

Das Theater ist untergebracht im Depot der „Zacke“, einer Zahnradbahn, die allabendlich ins Foyer des Theaters einfährt und dort parkt.