Lynne Hanson Band - Canadian Blues-Roots Music

Lynne Hanson Band  

Lange Str. 81
90762 Fürth

Tickets ab 13,20 €

Veranstalter: Kulturverein Kofferfabrik e.V., Lange Str. 81, 90762 Fürth, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitskategorie

Normalpreis

je 13,20 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Gleich beim ersten Hören nimmt dich ihre warme, erdige Musik mit auf eine Reise durch die südlichen USA und das, obwohl Hanson aus dem kanadischen Ottawa stammt. Ihr Sound entstand durch Erfahrungen und Einflüsse, die sie in ihrem bisherigen Leben gemacht hat und denen sie Ausdruck verleiht durch ehrliche Rock-, Blues- und Roots-Musik. Mit einer gewissen Portion texanischem Staub und einer polierten Nashville-Empfindsamkeit sind Lynne’s Songs angenehm, aber auch furchtlos und stark. Sie lässt die Dinge eher rauh, mag Ränder, die ein wenig ungehobelt sind, aber ihr tief bluesiges Schmachten ist absolut echt und voller Kraft. Egal welcher Song, da ist immer Wärme in ihrem Ausdruck.
Auf ihrer neuesten Veröffentlichung „Uneven Ground“ (2017), produziert von Scott Nolan aus Winnipeg, erforscht Hanson in ihren Songs die Bereiche des Gebens von gutem Rat und die Bekämpfung des Bösen in uns. Das Album durchzieht eine dezente Intensität, erhöht und ergänzt durch einen ausgesuchten Beat, wunderschöne Klavierbegleitungen, Dobro und Blas-Instrumente. „Mit Lynne zu arbeiten war wie einem Zug hinterher zu jagen“, sagt Produzent Nolan. Das Album startet mit dem energiegeladenen „Carry Me Home“, wird ruhiger mit bodenständigen Balladen wie „Stronger“ und „Just For Now.“ Dann ist da der Titelsong „Uneven Ground“, der eine tanzbare Blues-Attacke ist und Bilder beschwört, die eine glamouröse Sängerin vor einen Baby-Riesen in einem verrauchten Nachtclub gelegt hat. „Counting Heartbeats“ und „Every Honest Misstep“ haben beide ihre ureigene, einzigartige, treibende „Regen-auf-der-Windschutzscheibe“-Qualität, mit einem bleifußhaften Tempo. Insgesamt ist „Uneven Ground“ ein authentischer Ausdruck von Hanson’s rustikalem Stil, der vor Symbolik und wohlüberlegten Texten nur so strotzt, kombiniert mit einer kristallklaren Produktion. Sie schreitet geradewegs in die nächste Generation von Roots- und Blues-Musik, während sie deren Traditionen respektiert

Ort der Veranstaltung

Kofferfabrik
Lange Straße 81
90762 Fürth
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Früher produzierte man hier Koffer aller Art, heute sind ambitionierte Kulturschaffende am Werk. In dem alten Industriegebäude an der Langen Straße in Fürth ist ein Zentrum für Veranstaltungen, Freizeit und Subkultur entstanden, das sich längst schon als wahrer Besuchermagnet entpuppt hat.

Die Kofferfabrik bietet eine Veranstaltungsvielfalt, die ihresgleichen sucht: Neben Theatervorführungen, Kleinkunst- und Kabarett-Abenden, Kunst-Ausstellungen und Lesungen ist die Location vor allem als Konzertbühne für die unterschiedlichsten Bands und Künstler bekannt. Nicht nur Projekte und Musiker aus der regionalen Szene haben hier einen Freiraum, in dem sie ihre Kreativität ausleben können, sondern auch internationale Größen treten in der Kofferfabrik regelmäßig auf. Auf den insgesamt vier Bühnen konnte man bereits Live-Acts von The Shanes, Ray Wilson oder Al Di Meola erleben. Nicht selten kommt es vor, dass man die Künstler dann noch in der hauseigenen Kneipe oder im Biergarten trifft und mit ihnen ins Gespräch kommen kann.

In der Kofferfabrik gibt´s alles was das Herz begehrt. Wer gute Musik, Unterhaltung, Kunst oder einfach nur ein kühles Bier mit seinen Freunden genießen will, ist hier genau an der richtigen Adresse!