Luke Jackson (UK) - "Tall Tales & Rumours"

Schlossplatz 2
74334 Brackenheim

Tickets ab 17,60 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Kulturforum Brackenheim e.V., Schloßplatz 2, 74336 Brackenheim, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitspreis

Normalpreis

je 17,60 €

Schüler- / Studententicket

je 8,80 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Zu den herausragenden Talenten der englischen Roots und Singer/Songwriter-Szene gehört der
22jährige Gitarrist und Sänger luke Jackson aus Canterbury, Kent.
Der mit einer außergewöhnlichen Stimme und hervorragenden Fähigkeiten als Gitarrist ausgestattete Musiker hat bereits 3 CDs veröff entlicht.
Entdeckt und gefördert wurde er von der walisischen Singer/Songwriter-Ikone Martyn Joseph, der auch das erste Album von luke Jackson produziert hat.
Auf seinen Alben fi nden sich eindringliche, kluge Songs, die zeigen, dass der junge Singer/Songwriter von den Großen der britischen Schule gelernt hat und er nicht umsonst in der Nachfolge von Künstlern wie Richard Thompson gesehen wird.
Bewiesen hat er seine Qualitäten auch bei gemeinsamen Konzerten mit Stars der Szene wie Show Of Hands, Paul Brady, Chris Wood, Steve Knightly, Karine Polwart und der Oysterband.
Auf den großen britischen Festivals wie Cambridge, Sidmouth und beim Great British Folk Festival gehört Luke Jackson zu den begeistert gefeierten Talenten.
Foto: Jochen Mönch

Ort der Veranstaltung

Kapelle im Schloss
Schlossplatz 2
74334 Brackenheim
Deutschland
Route planen

Bereits im 13. Jahrhundert wurde die Burg, aus der das heutige Schloss Brackenheim hervorging, errichtet. Heute dient die Anlage vielfältigen Zwecken, unter anderem auch als Kulturforum.

Die damalige Burg wurde im 16. Jahrhundert zum Schloss ausgebaut und wie durch ein Wunder durch den Dreißigjährigen Krieg kaum in Mitleidenschaft gezogen. Über die Jahrhunderte diente es zahlreichen Damen als Witwensitz, bevor es ab 1934 Sitz verschiedener Ämter und Verwaltungen war.

Heute hat vor allem das Kulturforum Brackenheim mit Sitz in der Kapelle im Schloss eine große Bedeutung für das regionale Kulturangebot. Mit Konzerten fast aller erdenklichen Genres, Kabarett und Comedy oder Theater- und Kleinkunstveranstaltungen, hat sich die Kapelle im Schloss mittlerweile einen festen Platz im Veranstaltungskalender gesichert.