Lukas Pierre Bessis - Leben 2025 – Das bringt uns die Zukunft

Gast: Norman Gräter  

Berliner Platz 1-3
70174 Stuttgart

Tickets ab 28,80 €

Veranstalter: C² CONCERTS GMBH, Kölner Str. 28, 70376 Stuttgart, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Lukas Pierre Bessis studierte Kommunikationspädagogik und fing nach dem Studium in der Werbebranche an zu arbeiten. Der Topkreative gewann namhafte Branchenpreise im In- und Ausland – unter anderem zweimal beim MoFilm Contest des Canneslions Festivals und gleich dreimal den European Newspaper Award für herausragendes Design.

Mit seinem Bestsellerbuch „Kill your Agency“ (Haufe) revolutionierte er mit der von ihm entwickelten Creative-Effectiveness-Methode die Branche, indem er jeden ermächtigt, bessere Ideen – in kürzerer Zeit – bei gleichbleibend hoher Qualität zu entwickeln.

Seit 2013 nennt er sich Digitaler Evangelist und widmet sich der digitalen Transformation. Er informiert, inspiriert und kreiert Ideen um diese Herausforderung zu meistern. Als Digital Evangelist begleitet er Firmen wie Daimler, Robert Bosch, LBBW, Allianz u. v. m. Er ist regelmäßig auf Innovations- und Kreativkongressen und im Silicon Valley unterwegs, um nach lohnenswerten Trends Ausschau zu halten.

Er ist ein gefragter Redner bei namhaften Kongressen, Foren sowie Universitäten und begeistert sein Publikum mit neusten Trends und Praxistipps. Lukas-Pierre Bessis macht Lust auf Veränderung und Mut, neue Wege zu gehen.

In seinem Vortrag Leben 2025 zeigt er welche Technologien in den kommenden sieben Jahren auf uns zu kommen, wie diese unsere Art zu arbeiten und zu leben verändern werden und er erklärt wie wir uns heute verändern müssen um diese Herausforderungen zu meistern.

Ort der Veranstaltung

Kultur- und Kongresszentrum Liederhalle
Berliner Platz 1-3
70174 Stuttgart
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Die Liederhalle in Stuttgart gehört zu einer der wichtigsten deutschen Kulturbauten der Nachkriegszeit. Mit ihrer außergewöhnlichen Architektur und einem hochwertigen Programm zieht sie jährlich mehr als 630.000 Besucher an. Orchester wie die Berliner Philharmoniker, New York Philharmonics oder das Freiburger Barockorchester spielen hier ebenso wie bekannte Comedians und Kabarettisten.

Die Liederhalle wurde Mitte der 1950er neu errichtet. Zuvor war sie wie so viele Gebäude in Stuttgart fast vollständig zerstört worden. Doch der Neubau lässt sich sehen. Eine Architektur, die Gegensätze verbindet und in ein harmonisches Gesamtbild fügt und eine technische Ausstattung der Spitzenklasse. Vielleicht klingt „Liederhalle“ nicht wie eine der wichtigsten Kulturinstitutionen, doch hier ist für jeden etwas dabei. Auf über 7000 Quadratmetern können Konzerte, Auftritte, Kongresse, Tagungen und Messen veranstaltet und bestaunt werden. Hinzu kommen eine eingebaute Konzertorgel und ein Springbrunnen mitten im Parkett des großen Beethovensaals.

Keine Frage, die Liederhalle in Stuttgart ist einer der wichtigsten Veranstaltungsorte der Region. Hier wird Kultur zum Erlebnis. Erleben Sie international gefeierte Künstler live in der Liederhalle in Stuttgart.