Los Banditos

Schönhauser Allee 176 A
10119 Berlin

Tickets ab 11,70 €

Veranstalter: Planwagen Gastronomie UG, Bassy Club, Schönhauser Allee 176 A, 10119 Berlin, Deutschland

Anzahl wählen

Standard

Normalpreis

je 11,70 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Zutritt erst ab 18 Jahre!
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

18 Jahre Unvernunft – Der Rebell der Liebe lebt !

Hektisch zuckende Körper, hysterisch schreiende Menschen. Gnadenlos schraubt ihr Beat Gefühle in die Höhe. Die Ordnung beginnt sich aufzulösen. Chaos bricht herein. Unwiderruflich und unabwe- ndbar, treiben die Musikanten des Teufels Ihren Soulbeat über die Ekstase bis zur absoluten Apo- kalypse der Liebe.Giganten des Rock verzweifeln beim Anblick dieser Formation und fliehen in ihr Studio. Senore Professore Doctore Comodore Rodriguez Flamingo (Mexico-City), Mr. 2000 Volt (RO), Zven Francisco (SWE) und Django »Boogiebastard« Silbermann (GER) bringen dieses Testa- ment des Rock’n’Roll in Perfektion auf die Bühne. Rumänien ist die Küche, Mexico das Wohnzim- mer, Amerika das Klo, Deutschland der Kühlschrank. Das gesamte Universum ihr Schlafzimmer. So kosmopolit isch gerüstet, streifen sie über die Bühnen Europas und hinterlassen eine heilandhafte Spur der glückseligen Erschöpfung. Über 1000 Konzerte zieren bis jetzt den Triumphbogen im Bandtagebuch. Von St. Petersburg bis Madrid, von Helsinki bis Kairo lauscht man der Hingabe dieser Combo bei jeder Ausnahme und alltäglichen Situation. Eine extra mitgelieferte Botschaft erübrigt sich. Man kann nur sagen: »Das muss man hören und sehen!«

Nach einem kurzen Vorbeiflug am Soundsystem schnallten sich die Bewohner der Musikgalaxie ihre Akustikkoppler um und entflohen dem Alltag an Bord. Unten auf ihrem Heimatplaneten, der Erde, ging gerade alles vor die Hunde. Die Polkappen waren abgeschmolzen und hatten sich zu einer riesigen Süßwasserlinse verwandelt. Sandwüsten und Sojaplantagen waren das Einzige, was von den Landmassen noch übrig war und nebenbei hatte sich der Ozean in Kohlensäure umgeformt. Wer schlau war, hatte sich ins All geflüchtet und schleunigst sein eigenes Erbgut mittels Gentech-
nik in die eigenen Hände genommen. Konsequent angewandte Faulheit hätte den Planeten noch retten können, aber dafür war es nun zu spät. Alle Ressourcen waren aufgebraucht und der letzte Tropfen Erdöl hatte sich in Rauch aufgelöst. Oben im Orbit war man schließlich doch noch zur Besinnung gekommen und hatte sich konsequent der Kunst zugewandt. Schallwellen surfend hatten die Hippies doch noch den Krieg gewonnen. Die Apokalypse der Liebe hätte auch ihren Vor- fahren helfen können, aber Geiz und Arbeitswahn hatten Sie zum Untergang verdammt. Endlich mal wieder Musik zu der man Ficken kann!
Vielen Dank für diese Invasion aus der Zukunft!

www.losbanditos.de

Videos

Ort der Veranstaltung

Bassy Cowboy Club
Schönhauser Allee 176 A
10119 Berlin
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Der Bassy Cowboy Club ist Berlins größter Geheimtipp! Hot Jazz, Dirty Blues, Western Swing, Rock ‘n’ Roll, Blues Trash und vieles mehr, bringen hier die Herzen der Musikbegeisterten zum Schlagen und die Schuhsohlen zum Glühen. Und das alles unter dem Motto: „Wild music strictly before 1969!“

Auf einer Bühne, auf der schon Legenden wie Wanda Jackson, Andre Williams und Billy Childish gestanden haben, finden regelmäßig erinnerungswürdige Live-Konzerte statt. Vor und nach der Show heizen DJ’s die Stimmung auf und sorgen damit für eine garantiert durchtanzte Nacht.

Eine liebevoll trashige Einrichtung, der Aufsehen erregende Stil der Besucher und ein Stammpublikum das seinen Club merklich liebt, sorgen für eine einzigartige Atmosphäre, die ihre Gäste in die Welt des Vinyl und der Petticoats eintauchen lässt.