LORIOT "Spielen Sie doch einfach, was da steht"

Rathausgasse 5a
79098 Freiburg im Breisgau

Veranstalter: Wallgraben Theater, Rathausgasse 5a, 79098 Freiburg, Deutschland

Tickets

Ausverkauft! Karten ev. über am jeweiligen Vorstellungstag erstellte Warteliste erhältlich: Theaterkasse (0761- 2 56 56)

Veranstaltungsinfos

Auf vielfachen Wunsch - „Ich hätte gerne für die Zauberflöte, erste oder zweite Reihe Mitte vier Plätze. Drei Erwachsene und ein Riesenschnauzer.“ - wird unsere Weihnachts-„Früher war mehr Lametta“-produktion auch in dieser Spielzeit noch einmal zu sehen sein und die Loriot-Tradition des Hauses fortsetzen.

1974 war das Wallgraben Theater das erste Theater überhaupt, das die Szenen Loriots auf die Bühne bringen durfte - als Sondergenehmigung Vicco von Bülows an seinen Kollegen Heinz Meier, Mitbegründer des Wallgraben Theaters. Seitdem gehören Loriot-Inszenierungen fest zum Repertoire - „Heute ist Siegfried, Donnerstag ist Martha“. In der nunmehr 8. Inszenierung ist die Musik - „Können Geiger eigentlich nur geigen und Trompeter nur blasen?“ - der rote Faden, der durch den Abend führt.

Es spielen Regine Effinger, Hans Poeschl & Bobby vom Sternwald – „Wir lieben Opern mit Tieren“ - Natalia Herrera, Fabian Guggisberg, Peter Haug-Lamersdorf und Jacco Venhuis am... - „Ein Klavier, ein Klavier, Mutter, wir danken dir!“

Fassung: „Du dödel di! Dö dudel dö ist zweites Futur bei Sonnenaufgang.“ - Christian Lugerth

Ort der Veranstaltung

Wallgraben Theater
Rathausgasse 5a
79098 Freiburg im Breisgau
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

In herrlichem Ambiente können Sie hier große Dramen, erfrischende Komödien und modernes Theater sehen. Das Wallgrabentheater in Freiburg hat es schon längst zu überregionalem Ruhm geschafft. Als eines der ältesten Privattheater Deutschlands lockt es mit einem hochklassigen Programm.

Seit Anfang der 1950er gibt es das Wallgrabentheater. Zwanzig Jahre nach der Gründung zog das Theater um. Seitdem ist es im mittelalterlichen Gewölbekeller des Freiburger Rathauses beheimatet. Hier können bis zu 100 Kulturbegeisterte pro Abend die Aufführungen genießen. Das Programm des Theaters zieht jährlich bis zu 30.000 Zuschauer an. Besonderes Highlight sind die Aufführungen im Rathausinnenhof. Hier können Sie Theater unter Sternenhimmel erleben. Mit einer Mischung aus bearbeiteten Klassikern, modernen Klassikern und moderner Literatur geht das Theater schon seit Jahren einen Weg zwischen Tradition und Innovation. Bezeichnend hierfür ist, dass sich das Wallgrabentheater rühmen darf das erste Theater zu sein, das die Sketche Loriots auf die Bühne gebracht hat. Lesungen und Gastspiele runden das Programm dieses außergewöhnlichen Theaters ab.

Das Wallgrabentheater Freiburg ist längst zu einer festen Kulturinstitution der Stadt und der Region geworden. Erleben Sie ganz besondere Abende im Gewölbekeller und im Innenhof des Rathauses.