LONG JOHN - Eine Westernparodie des Freestyle-Theaterensembles "Der weiße Knopf"

Büchsenstraße 26
70174 Stuttgart

Tickets from €25.50
Concessions available

Event organiser: Renitenztheater Stuttgart e.V., Hospitalstraße 10, 70174 Stuttgart, Deutschland

Tickets


Event info

Mannsein – das ist echt nicht einfach!

Eine Western-Parodie mit Comedy, Musik, Tanz, Artistik, Improvisation und Multimedia – kurz: Freestyle-Theater kommt auf die renitente Bühne!

Stellen Sie sich vor, Sie kommen abends nach einem anstrengenden Tag nach Hause und verwandeln sich beim Staubsaugen plötzlich in einen Cowboy zu Zeiten des Wilden Westens...
So ergeht es Frank, der das Publikum daraufhin miterleben lässt, wie es ist, mit grimmigem Blick durch knarzende Saloon-Türen zu gehen, durch die Prärie zu reiten, sich zu prügeln oder mit Alison, Johnston und Slicky am Lagerfeuer zu sitzen und mit den Filmstimmen berühmter Westernhelden über das Mann-Sein zu philosophieren. – Ein Programm für alle, denn: Männer lieben Cowboys – und Frauen lieben Männer. Ausgezeichnet mit dem Heidelberger Theaterpreis.

LONGJOHN ist große Unterhaltung
Erleben Sie Original-Soundtracks aus berühmten Westernfilmen und Original-Synchron-Stimmen von Westernhelden wie Terence Hill, Bud Spencer, Lee Marvin oder John Wayne in einer neuen, höchst amüsanten Zusammensetzung.
Die Darsteller von Longjohn sprechen nur im Playback! Sie steuern über ein ausgeklügeltes Tastensystem ihren eigenen Soundtrack sichtbar für das Publikum von der Bühne aus und können auf diese Weise in die Rolle großer Westernhelden schlüpfen oder ihren Revolvern mit Knalleffekt mehr Respekt verleihen.
Die Samples wurden aus mehr als 30 berühmten Westernfilmen der letzten 100 Jahre herausgeschnitten und teilweise sinnfällig zu neuen Dialogen zusammengesetzt; teilweise auch nicht, aber auch das ist Teil des Programms.

LONGJOHN ist Artistik vom Feinsten
Die Darsteller zeigen neben choreographierten Kampfszenen, temporeichen Verfolgungsjagden und grazilem Tanz, nicht nur an ihren Waffen ihre artistischen Fertigkeiten. Ob Apfel, Flasche oder Seil - alles wird kunstvoll manipuliert. Die Protagonisten, die in ihrer Statur Parallelen zu den Daltons erkennen lassen, sind nicht nur Artisten, Musiker und Schauspieler, sondern haben sich in Tanz-, Kampf- und Reitworkshops auf die vielfältigen Bewegungsanforderungen der abwechslungsreichen Aufführung intensiv vorbereitet.

LONGJOHN ist Sehnsucht
Cowboy-Sein - diese Sehnsucht steckt womöglich in jedem Mann, ganz gleich welchen Alters. Der Wunsch nach Freiheit und Selbstbestimmtheit, das Bedürfnis zu kämpfen und sich zu messen, der Anspruch cool, stark und verwegen zu sein, begleiten auch uns schon das ganze Leben. So dienten nicht nur das Genre des Westerns und die Prinzipien der Filmsprache als szenische Inspirationsquelle, sondern auch das Mann-Sein. Doch nicht ohne die weibliche Sicht auf die Dinge, denn die Regisseurin Bianca Lehnard hat LONGJOHN von Anfang an begleitet, den Kreationsprozess nachhaltig und oft sehr humorvoll bereichert. Viele Ideen wurden so gespiegelt, hinterfragt oder gar karikiert. In LONGJOHN stecken fünf Leben von fünf Persönlichkeiten mit ihren Erinnerungen und Sehnsüchten.

Auf der Bühne: Alison (Daan Mackel), Johnston (Sebastián Inaty), Frank (Nils Buchholz), Slicky (Christian Mersmann); das Piano (1902, New York) Pia Nola
Regie : Bianca Lehnard
Musik, Komposition, Sounddesign: Christian Mersmann
Produktion, Bühnenbild, Lichtkonzept: DER WEISSE KNOP

www.longjohn.cologne


„Auf eine Überraschung folgt sofort die nächste, Männer und Frauen lachen sich schief und fühlen sich ertappt von diesem Bild vom Mann, der stark sein will und voll Sehnsucht ist.“ (Monika Everling / Haller Tagesblatt)

Videos

Location

Renitenztheater
Büchsenstr. 26
70174 Stuttgart
Germany
Plan route
Image of the venue

In Stuttgart gehört die Bühne des „Renitenztheaters“ zu den wichtigsten Kabarettbühnen. Auftritte von Stars wie Bülent Ceylan, Kurt Krömer und Dieter Hildebrandt haben das Theater zu einem der renommiertesten Häuser im deutschsprachigen Raum gemacht.

Seit 1961 gibt es das „Renitenztheater“ und damit ist es Stuttgarts älteste Kabarettbühne. Seit dem Umzug ins neue Hospitalviertel im Oktober 2010 verfügt das Theater über 260 Sitzplätze. Ideal, um Kabarettgrößen aus ganz Deutschland anzulocken und dennoch ein intimes Ambiente zu bieten. Ausverkaufte Shows und ein volles Programm sprechen eine deutliche Sprache. Keine Frage, das „Renitenztheater“ ist eine feste Kulturinstitution und Publikumsmagnet. Und neben Einzelveranstaltungen bietet das Theater auch jährlich stattfindende Festivals an. Das Kabarettfestival mit dem Wettbewerb „Stuttgarter Besen“, die „Deutsch-Türkische Kabarettwoche“ und das „ChanSongFest“ haben schon längst Kultstatus erreicht.

Das „Renitenztheater“ in Stuttgart ist ein Muss für jeden Freund des Kabaretts. Denn früher oder später zieht es jeden Künstler auf diese Bühne!