Live-Multivision "Island" - fantastische Live-Filmshow - mit Stefan Erdmann

Hartmannstr. 29
97082 Würzburg

Tickets ab 14,40 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: www.die-welt-in-bildern.com, Postfach 1246, 97206 Veitshöchheim, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitskategorie

Normalpreis

je 14,40 €

Ermäßigung

je 12,20 €

Rollstuhlfahrer inkl. Begleitung

je 14,40 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Ermäßigungsberechtigt sind Schüler und Studenten.

Rollstuhlfahrer zahlen den Normalpreis. Die Begleitperson erhält kostenfreien Eintritt ohne eigenes Ticket.
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Live-Filmreportage von Stefan Erdmann

ISLAND 63° 66° N - Atemberaubend faszinierend
Eine bildgewaltige Filmreise auf der größten Vulkaninsel unseres Planeten.

Ein Journalist hat geschrieben: „Stefan Erdmann hat aus dem Naturkunstwerk Island ein einzigartiges Film- und Musik-Erlebnis geschaffen, das die Sinne berührt. Eine Hommage an Island und unseren Planeten. Gebannt lauscht man den Kommentaren Erdmanns und kann kaum fassen, was auf der Leinwand zu sehen ist.“

Stefan Erdmann präsentiert seine faszinierende Live-Film-Show ISLAND 63° 66° N mit spektakulären Filmaufnahmen. Er kennt Island besser als viele Isländer selbst, er hat die faszinierenden Naturschönheiten der größten Vulkaninsel unseres Planeten fast 30mal bereist und in sagenhaften Momenten erlebt und gefilmt.

Mächtige Gletscher und aktive Vulkane, zahllose Wasserfälle, farbenprächtige und bizarre Gebirgsformationen, endlose Weiten: ISLAND.
Er war in allen Landesteilen mit dem Geländewagen oder zu Fuß unterwegs. Aus der Luft hat er mit einem isländischen Freund und Piloten spektakuläre Aufnahmen gemacht.
Die Essenz seiner Aufnahmen hat er kunst- und gefühlvoll in der Film-Show zusammengefasst, die er spannend und informativ kommentiert.
Eine Hommage an Island und unseren Planeten und Unterhaltung auf höchstem Niveau.
Erdmann: „Die Schönheit der isländischen Natur ist überwältigend. Mich darin aufzuhalten, gehört zu den schönsten Erlebnissen in meinem Leben. Mein Ziel ist es, diese Eindrücke weiterzugeben und einen intensiven und emotionalen Vortrag zu präsentieren, der das Publikum fesselt, begeistert und zugleich informiert.“
weitere infos auf der website des Veranstalters www.die-welt-in-bildern.com

Ort der Veranstaltung

Gemeindezentrum Heiligkreuz
Hartmannstraße 29
97082 Würzburg
Deutschland
Route planen

Welterbe, Weingenuss, Wohlgefühl. Mit diesen drei Schlagwörtern lässt sich die unterfränkische Stadt Würzburg wohl am besten beschreiben. Inmitten der einnehmenden Mischung aus vielfältigem Angebot und bezaubernder Stadtarchitektur findet sich zudem das Gemeindezentrum Heiligkreuz, das mit einer spannenden Auswahl kultureller Veranstaltungen aufwartet.

Namensgebend für das Gemeindezentrum ist die römisch-katholische Heilig-Kreuz-Kirche, die seit 1934 das Antlitz des Stadtbezirks Zellerau ziert. Durch einen Bombenangriff auf Würzburg im Jahr 1945 wurde das Kirchendach zwar zerstört, aber nach Ende des Zweiten Weltkriegs wieder erfolgreich aufgebaut. Im Laufe der folgenden Jahrzehnte kam es immer wieder zu Renovierungsarbeiten an der dreischiffigen Basilika mit Satteldach, die letzte Komplettinstandsetzung erfolgte 1985. Der seitlich integrierte rechteckige Turm ist aber nach wie vor Markenzeichen des denkmalgeschützten Gotteshauses. Das zugehörige Pfarr- und Gemeindezentrum befindet sich nur eine Querstraße entfernt und trägt mit Vortragsreihen, Konzerten und Lesungen zum kulturellen Klima der Stadt bei.

Erreichen können Sie das Gemeindezentrum über die Bundestraße 8 vom Würzburger Hauptbahnhof aus in 5 Minuten. Kostenpflichtige Parkplätze finden Sie in der näheren Umgebung.