Literaturhaus Frankfurt

Am nördlichen Mainufer in Frankfurt wurde in der alten Stadtbibliothek ein lebendiger Raum für Literatur geschaffen, in dem geistiger Austausch sowie niveauvolle Unterhaltung im Mittelpunkt stehen. Seit 1989 veranstaltet der Kulturverein des Literaturhauses regelmäßig Veranstaltungsreihen, beispielsweise während der Frankfurter Buchmesse. Dazu zählen Autorenlesungen, Diskussionen, Tagungen, Ausstellungen, aber auch Performances und Partys, bei denen die inspirierende Atmosphäre der 1825 errichteten und 2005 renovierten alten Stadtbibliothek stets den optimalen Rahmen darstellt. Durch ein besonderes Engagement sowie eine qualitativ hochwertige Arbeit, die das Team des Hauses kontinuierlich leistet, genießt dieses bereits überregional eine ausgezeichnete Reputation und wurde dementsprechend 2005 mit dem Binding-Kulturpreis ausgezeichnet. Wer nicht isoliert in seinen Bücherwelten versinken, sondern den Austausch sucht, mit anderen Literaturinteressierten diskutieren oder die Autoren selbst erleben möchte, dem sei ein Besuch im Literaturhaus in Frankfurt wärmstens ans Herz gelegt.

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.
Versand heute!

Bei Bestellung bis 15:00 Uhr (nur Mo. bis Fr.) und Zahlung mit Kreditkarte, PayPal oder SOFORT Überweisung (Onlinebanking) werden Ihre Tickets noch am selben Tag von uns versendet.

Vertrauenswürdiger Shop

Reservix wurde am 9.11.2007 von Trusted Shops zertifiziert.