Liederlicher Abend - Liedermacher zu Gast bei Jürgen Ferber

Marstallstraße 51
68723 Schwetzingen

Tickets ab 12,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: theater am puls gGmbH, Friedrichstraße 14, 69214 Eppelheim, Deutschland

Anzahl wählen

Preis B

Normalpreis

je 12,00 €

ermäßigt

je 8,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Ermäßigungen gelten nur für Schüler, Studenten und Behinderte ab 80%. Der entsprechende Ausweis ist am Anlaß vorzuzeigen. Rollstuhlfahrer melden sich bitte mindestens vier Tage vor der Veranstaltung unter 06202-9 26 99 96
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

LIEDERLICHER ABEND
Liedermacher zu Gast bei Jürgen Ferber
Musiker zu Gast bei Jürgen Ferber

Unter dem Titel „Liederlicher Abend“ lädt der Schwetzinger Singer-Songwriter Jürgen Ferber Liedermacher-Kollegen ein für ein gemeinsames Konzert im theater am puls mit eigenen Liedern.

Im ständigen Dialog miteinander und mit dem Publikum erfahren die Besucher die Entstehungsgeschichten der Songs. Die Künstler begleiten sich dabei gegenseitig, so dass sogar bereits bekannte Lieder spontan in neuen Versionen zu hören sind.

Jürgen Ferber wurde 2012 für seine gut beobachteten und in poetische Sprache gefassten Liedtexte von der GEMA-Stiftung ausgezeichnet. Er schrieb unzählige Songs auch für andere Künstler und ist zur Zeit mit seinem Soloprogramm „Ich sing für mein Leben“ in ganz Deutschland unterwegs. Der Mitbegründer des theater am puls und Co-Autor diverser Musicals (zuletzt „Verbotene Früchte“) gibt regelmäßig auch Workshops für deutschsprachige Liedtexter.

Am 30.9.18 Nicolai Köppel zu Gast bei Jürgen Ferber
Für den heutigen Abend hat sich Jürgen Ferber den Liedermacher
Nicolai Köppel aus Heilbronn für ein gemeinsames Konzert eingeladen. Bei diesem Gast paart sich moderne Singer/Songwriter Eleganz mit dem angenehm unvirtuosen Geklampfe alter Schule. Wortwitzige und plappergewaltige Episoden über absurde Erlebnisse, doppelbödige Romantik in hochkomischen Balladen und nie nur die pure Emotion ohne eine gut erzählte Geschichte dahinter. Nicolai Köppel ist ein Storyteller an der Gitarre, ein fabulierender Liedermacher für die heutige Zeit, den Schalk des jungen Reinhard Mey im Nacken und den Quatsch von Liebe, Alltag und der Weltgeschichte vor Augen, immer zeitlos und menschlich, erleichternd albern und nie betulich, gehört er zur neuen Liedermachergeneration, die das Rad, wo sie es schon nicht neu erfinden können, immerhin neuartig anzumalen verstehen.

Ort der Veranstaltung

theater am puls
Marstallstraße 51
68723 Schwetzingen
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Die Kulturstadt Schwetzingen ist im Jahr 2006 um ein weiteres Highlight bereichert worden. Unter der Leitung von Joerg Steve Mohr und einem hervorragenden Ensemble wurde das Theater am Puls gegründet. Anfangs noch in unterschiedlichen, wechselnden Lokalitäten wurde das Schwetzinger Bassermannhaus als feste Spielstätte bezogen, welches mit einer dreiminütigen Entfernung von Bahnhof und Stadtzentrum, als perfekte Lage gilt.

Mittlerweile zählt das kleine feine Theater mit ca. 100 Zuschauerplätzen als eine feste Institution und glänzt mit erstklassigen Schauspielern und Inszenierungen. Der ganzjährige Spielbetrieb bietet einen umfangreichen Spielplan mit Schauspiel, Kinder & Jugendtheater, Musiktheater, Lesungen und weiteren Extras.

Besuchen Sie dieses kleine charmante Theater und erleben Sie anspruchsvolles Theater in seinen schönsten Facetten von Komödie bis zu Improvisationstheater.