Lied in Dresden - Neue Dresdner Lieder

Wettinerplatz 13
01067 Dresden

Tickets from €8.00
Concessions available

Event organiser: Hochschule für Musik Dresden, Wettiner Platz 13, 01067 Dresden, Deutschland

Tickets


Event info

Werke von Friedrich Schenker (UA posthum), Robert Schumann, Torsten Reitz, Enno Poppe u.a.
Sopran: Anna Palimina, Bariton: Cornelius Uhle sowie weitere Mitglieder von AuditivVokal Dresden
Klavier: Moritz Ernst
Künstlerische Leitung: Olaf Katzer

Wer in die unbekannten Weiten und Höhen zeitgenössischer Vokalkunst vordringen will, muss AuditivVokal hören. Seit 2007 entdeckt das Ensemble mit seinem Leiter Olaf Katzer das musikalische Terrain in ganz unkonventioneller Weise und verblüfft jedes neugierige Ohr. Im Konzert bei „Lied in Dresden“ an der HfM Dresden erkunden Mitglieder des Ensembles gemeinsam mit Moritz Ernst, einem der versiertesten Pianisten für zeitgenössische Klaviermusik, heutige Formen des Genres Lied. Diese Liedkompositionen interpretieren u.a. auch in Uraufführungen Texte von zwei der bekanntesten Dresdner Literaten unserer Tage: Thomas Rosenlöcher und Marcel Beyer. Im spannenden Kontext mit Kompositionen von Robert Schumann verspricht dieses Konzert vielseitige aufregende Anregungen…
Foto: Isabel Noack

Location

Hochschule für Musik Dresden hfm
Wettiner Platz 13
01067 Dresden
Germany
Plan route
Image of the venue

Die Hochschule für Musik Carl Maria von Weber in Dresden bietet Studierenden ein breites Spektrum an Studiengängen im Musikbereich sowie die Chance, ihr Können vor Publikum zu beweisen und hat sich daher nicht nur als Ausbildungsstätte, sondern auch als Veranstaltungsort einen Namen gemacht.

Gegründet wurde die Hochschule als privates Konservatorium im Jahre 1856. Erst nach dem Zweiten Weltkrieg erhielt sie den Hochschulstatus. Aktuell werden hier etwa 600 Studenten in den Bereichen Orchestermusik, Komposition-Musiktheorie, Dirigieren, Klavier, Gesang, Gesangspädagogik, Schulmusik sowie Jazz, Rock und Pop ausgebildet.

Konzerte des begabten akademischen Nachwuchses finden im zentralen Hochschulgebäude auf dem Wettiner Platz am Rande des Stadtzentrums statt. Hier befinden sich ein großer Konzertsaal, der Platz für 450 Zuschauer bietet sowie ein kleinerer Saal, in denen neben musikalischen Darbietungen auf höchstem Niveau auch anregende Vorträge stattfinden.