Lied in Dresden - Getrost! Es ist der Schmerzen wert, dies Leben...

Wettinerplatz 13
01067 Dresden

Tickets from €8.00
Concessions available

Event organiser: Hochschule für Musik Dresden, Wettiner Platz 13, 01067 Dresden, Deutschland

Tickets


Event info

Anlässlich des 250. Geburtstages von Friedrich Hölderlin
Lieder von Benjamin Britten, Paul Hindemith, Viktor Ullmann, Joseph Matthias Hauer, Hanns Eisler und Wolfgang Fortner sowie Ausschnitte aus dem Roman „Hölderlin“ von Peter Härtling
Mit Professorinnen und Professoren der HfM Dresden, Alumni und Studierenden der Liedklasse der Hochschule für Musik Dresden
Sopran: N.N., Tenor: Jonas Finger, Bariton: Sinhu Kim, Bassbariton: Jussi Juola
Klavier: Prof. Ulrike Siedel, Eunshil Oh
Lesung: KS Prof. Olaf Bär
Künstlerische Leitung: Prof. Ulrike Siedel

In politisch bewegter Zeit, der Wende vom 18. zum 19. Jahrhundert lebt Friedrich Hölderlin ein zweigeteiltes Leben. Dieser Abend greift Gedichte Hölderlins in den Texten der Lieder auf. Gleichzeitig möchte der Abend Peter Härtlings gedenken, der mit seinem dichterisch atmenden Hölderlin-Roman die Lebensbewegungen des Dichters nachzeichnet.
Foto: Hölderlin-Porträt (Pastell, 1792 Franz Carl Hiemer)

Location

Hochschule für Musik Dresden hfm
Wettiner Platz 13
01067 Dresden
Germany
Plan route
Image of the venue

Die Hochschule für Musik Carl Maria von Weber in Dresden bietet Studierenden ein breites Spektrum an Studiengängen im Musikbereich sowie die Chance, ihr Können vor Publikum zu beweisen und hat sich daher nicht nur als Ausbildungsstätte, sondern auch als Veranstaltungsort einen Namen gemacht.

Gegründet wurde die Hochschule als privates Konservatorium im Jahre 1856. Erst nach dem Zweiten Weltkrieg erhielt sie den Hochschulstatus. Aktuell werden hier etwa 600 Studenten in den Bereichen Orchestermusik, Komposition-Musiktheorie, Dirigieren, Klavier, Gesang, Gesangspädagogik, Schulmusik sowie Jazz, Rock und Pop ausgebildet.

Konzerte des begabten akademischen Nachwuchses finden im zentralen Hochschulgebäude auf dem Wettiner Platz am Rande des Stadtzentrums statt. Hier befinden sich ein großer Konzertsaal, der Platz für 450 Zuschauer bietet sowie ein kleinerer Saal, in denen neben musikalischen Darbietungen auf höchstem Niveau auch anregende Vorträge stattfinden.