Liebe – Kleiner Versuch über das Unmögliche

Zeppelinstraße 7
88212 Ravensburg

Tickets ab 13,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Theater Ravensburg e.V., Zeppelinstr. 7, 88212 Ravensburg, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis VVK

je 13,00 €

Ermäßigt VVK

je 9,70 €

Normalpreis AK

je 13,00 €

Ermäßigt AK

je 9,70 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Ermäßigte Preise gelten für Schüler, Studenten, Zivis, Rentner,Schwerbehinderte.
Ermäßigungen werden am Einlass kontrolliert.
Rollstuhlplätze sind nur direkt im Theater buchbar unter Tel. 0751-23364.
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Von und mit: Ingrid Koch und Peter Frey

Zwei Wortkünstler, die unterschiedlicher nicht sein könnten, treffen aufeinander:
Ingrid Koch, die Grande Dame feinsinnig oberschwäbischer Mundart und Peter Frey, der Meister des schwarzen Humors.
Ihr Handwerk: Sprachliche Brillanz, perfektes Timing und die „Münchener-Rück“ für Pointensicherheit. Ihr Rohmaterial: Die menschliche Natur und deren bunte Vielfalt charakterlicher Fehlfarben.
Ihre Methode: Präzise Beobachtung und schonungslose Analyse – auch eigener
Schwächen. Ihr Thema: Die Liebe. Mit all ihren Glücksmomenten und Konflikten.
Zwischen Leidenschaft und Eifersucht, Gelingen und Scheitern. Zwischen Erfüllung und Enttäuschung, Bereitschaft und Phlegma. Die Liebe: Unterwegs auf dem breiten Korridor der Jahre, zwischen wachsender Zuneigung und dem Abflug des letzten Schmetterlings...
Ein kleiner Versuch über das Unmögliche.

Ort der Veranstaltung

Theatercafé
Zeppelinstr. 7
88212 Ravensburg
Deutschland
Route planen

Im oberschwäbischen Städtchen Ravensburg hat sich ein Theater in die Herzen der Einwohner gespielt. Das Theater Ravensburg bietet ein hochwertiges und abwechslungsreiches Programm, das für jeden etwas bereithält.

Seit Mitte der 1980er war der Verein Theater Ravensburg an verschiedenen Spielstätten aktiv. Nachdem man zwischenzeitlich eine feste Spielstätte gefunden hatte, zog das Theater 1996 in das Gebäude, das auch heute genutzt wird. Mit 150 Plätzen lädt das Theater zu seinen Veranstaltungen ein. Auf dem Programm stehen zum einen selbst geschriebene und selbstproduzierte Theaterstücke, Kabarettprogramme und Revuen, zum anderen aber auch Gastspiele, Soloprogramme der Ensemblemitglieder, Tanztage und Schultheaterprojekte. Die Qualität leidet aber keinesfalls unter der Menge an Veranstaltungen. Schon längst hat es das Theater Ravensburg zu überregionaler Bekanntheit geschafft. Besonderes Highlight sind die im Sommer stattfindenden Open-Air-Aufführungen im Hof des Theaters. Hier wird Theater zum Erlebnis für die ganze Familie. Erleben Sie modernes Theater und große Unterhaltung in Ravensburg.

Das Theater Ravensburg lädt Sie zu unvergesslichen Abenden und hochklassiger Schauspielkunst ein. Lassen Sie sich diesen kulturellen Leckerbissen nicht entgehen!