lichtsicht projektions-biennale - Öffentliche Führung bis 20 Personen

Salinenstraße / Altes Gradierwerk
49214 Bad Rothenfelde

Tickets ab 6,00 €

Veranstalter: lichtsicht gemeinnützige gmbh, Parkstraße 44-46, 49214 Bad Rothenfelde, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 6,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Sie möchten atemberaubende Bilder erleben und aus dem Staunen nicht mehr herauskommen? Dann sind Sie in Bad Rothenfelde genau richtig! Die lichtsicht ist ein weltweit einmaliges Forum internationaler Projektionskunst, das seit 2010 in dem niedersächsischen Kurort stattfindet.

2007 wurde die lichtsicht ins Leben gerufen, damals noch als Experiment. Heute ist sie eine Institution. Kuratiert wird die Veranstaltung von Peter Weibel, dem Direktor des Zentrums für Kunst und Medien in Karlsruhe. Als Künstler und Ausstellungsmacher weiß er genau, wie er ein solches Spektakel inszenieren muss: Die Gradierwerke in Bad Rothenfelde bieten die ideale Projektionsfläche für die bewegten Bilder der bekannten Künstler und Nachwuchstalente der Szene. Auf den 11 Metern hohen Reisigwänden, die sich über eine Länge von mehr als einem Kilometer erstrecken, wird ein einzigartiges Erlebnis für die Besucher geschaffen. Im Kurpark, an den die Gradierwerke grenzen, wird zudem auf Teiche, Fontänen und andere Gebäude projiziert.

Video- und Lichtkunst der Extraklasse, dargeboten in ganz besonderer Kulisse. Bisher lockte die lichtsicht jährlich über 150.000 Besucher aus Deutschland und anderen Ländern der Welt an – eine Zahl, die die Veranstalter natürlich stetig steigern wollen. Erleben auch Sie die lichtsicht 5 in Bad Rothenfelde und sichern Sie sich jetzt Ihre Tickets mit Reservix!

Ort der Veranstaltung

lichtsicht Shop am Gradierwerk
Frankfurter Straße 3
49214 Bad Rothenfelde
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Der lichtsicht Shop vor dem Kurmittelhaus Bad Rothenfelde ist der zentrale Anlaufpunkt für Besucher der lichtsicht Projektions-Biennale. Diese Veranstaltung ist ein weltweit einmaliges Forum internationaler Projektionskunst, das seit 2010 im niedersächsischen Bad Rothenfelde stattfindet. Am lichtsicht Shop starten die beliebten Führungen durch das Biennale-Areal.

Die Gradierwerke in Bad Rothenfelde bieten die ideale Projektionsfläche für die bewegten Bilder bekannter Künstler und Nachwuchstalente der Szene. Auf den 11 Metern hohen Reisigwänden, die sich über eine Länge von mehr als einem Kilometer erstrecken, wird ein einzigartiges Erlebnis für die Besucher geschaffen. Im Kurpark, an den die Gradierwerke grenzen, wird zudem auf Teiche, Fontänen und andere Gebäude projiziert. Bisher lockte die lichtsicht jährlich über 150.000 Besucher aus Deutschland und anderen Ländern der Welt an – eine Zahl, die die Veranstalter natürlich stetig steigern wollen.

Das Kurmittelhaus liegt direkt am Kurpark in der Innenstadt von Bad Rothenfelde. Der ZOB ist nur zehn Gehminuten entfernt, zwei Buslinien halten zudem direkt vor dem Gebäude. Mit dem Auto erreichen Besucher das Kurhaus über die A33 (Ausfahrt Dissen/Bad Rothenfelde) und die Bahnhofstraße. Geparkt werden kann auf dem Zentralparkplatz in der Salinenstraße oder dem Parkplatz an der Therme Carpesol.

Videos